Für Siedler

In unserer Gesellschaft ein erfülltes Leben zu führen ist eine schwer lösbare Aufgabe. Will ich in naturnaher Umgebung und schönem eigenen Heim umweltbewusst leben, mich und meine Lieben regional und in Bio-Qualität ernähren, bedarf es einer vollen gutbezahlten und langfristig gesicherten Arbeitsstelle und dann ist es noch zu wenig. Somit fehlt die Zeit für das Realisieren von Lebensträumen, für die Familie, das Aufwachsen der Kinder und vielem anderen. Will ich trotz meines Wissens über Massenproduktion in nahezu jedem Produktionsbereich, eingesetzten Gifte, behördlichen Gettostrukturen, finanziellen Daumenschrauben, ex-orbitanter Beschleunigung und lebensveräußerdem Konkurrenzkampf in allen Lebensbereichen, die ausbeuterischen Gesellschafts- und Wirtschaftsstrukturen noch weiter unterstützen? Existiert in mir der Wunsch für ein glückerfülltes, reichhaltiges Leben im Einklang mit Mutter Erde?

 

Die einzigartige Lösung auf diese Fragen ist das Realisieren eines Lebensgartens als vollwertige und umfassende Lebensgrundlage. Über viele Jahre hat die Landwirtschaft versucht, Grün-Land-Flächen zu erhalten und diese mehr oder weniger als Grundlage der Lebenserhaltung sinnvoll zu bewirtschaften. Doch das Alt-Herkömmliche trägt nicht mehr (lange), ein Neues fängt an: Ab jetzt fließen die Interessen und Lebensziele von Landwirten und tatkräftigen, bewusster leben wollenden Menschen ineinander.

 

Der Mutterhof will die Energie der Veränderung ins Licht heben. Er stellt sich den ökologischen, sozialen, kulturellen und ökonomischen Herausforderungen unserer Zeit und wird damit Teil eines globalen Neuorientierungsprozesses.

 

Der Mutterhof bietet einen Weg hinein in deinen Lebensgarten, voller Pflanzen- und Artenvielfalt, lokaler Kooperation, Kulturbildung, sozialem Miteinander und gegenseitiger Wertschätzung, … und dem, womit du dich einbringen willst.

 

Der Mutterhof will Menschen ansprechen und informieren, wie ressourcenschonend und selbstbestimmt zu leben, nachhaltig zu wirtschaften und Achtsamkeit für Beziehungen und Verhältnismäßigkeiten zu entwickeln ist.

 

... UND er lädt dich ein und geleitet dich gerne auf deinem Weg wieder ins Leben mit dem Konzept des Mutterhofes - schlüsselfertig.

Image