View Post

Kalter Rahmen Gartenarbeit | Good Life Permakultur

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Vor kurzem haben wir eine mit Spannung erwartete, schöne Infrastruktur für unseren Garten gebaut – einen kalten Rahmen. Dies ist eine willkommene Bereicherung für jeden kühlen, gemäßigten Garten, in dem wir ständig daran arbeiten, warme Mikroklimata zu schaffen, um unsere Saison zu verlängern, um Tomaten früher und länger zu bekommen, zuverlässige Auberginen und reichlich Basilikum. Cold-Frames können sehr kompakt und …

View Post

Top-Ten-Tipps für den Gartenbau mit kleinem Budget

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Am Ende der Vegetationsperiode im vergangenen Jahr sagte einer meiner Freiwilligen: „Ich denke, Sie haben uns im Herbst Hunderte von Dollar im Wert von Gemüse gegeben.“ In der Tat bedeutet das Anbauen Ihres eigenen Gartens oft, dass Sie Geld sparen, wenn Sie so etwas produzieren würden Normalerweise kostet es viel Geld im Supermarkt, besonders wenn es biologisch ist. Aber mit …

View Post

Vier Gartenplanungstools, die Sie dieses Jahr benötigen

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Tanzen Visionen von üppigen Gärten in Ihrem Kopf? Hier sind vier grundlegende Gartenplanungs-Tools, mit denen Sie Ihre bisher beste Gartensaison starten können. Posts können Affiliate-Links enthalten, die es mir ermöglichen, eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie zu erhalten. Dies hilft, die Kosten niedrig zu halten, sodass ich Ihnen weiterhin kostenlos qualitativ hochwertige Inhalte zur Verfügung stellen kann. Ich danke …

View Post

Entwerfen eines eigenen passiven Solargewächshauses, Teil 1 – Permakultur am Rande

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Vor kurzem nahm ich an einem Webinar mit Curtis Stone und der Small Farm Academy teil, bei dem es um das Design von passiven Solargewächshäusern und den Anbau von Nutzpflanzen ging. In dieser Artikelserie möchte ich zusammenfassen, was wir in diesem Webinar erforscht haben, und Ihnen sagen, wie Sie Ihr eigenes Gewächshaus gestalten können, das die Pflanzsaison verlängert, die Wachstumsbedingungen …

View Post

Traktorzeit Episode 24: Jeff Moyer

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Das Gehostet von Ryan Slabaugh. Gefördert von Albert Lea Seed. Guten Tag und herzlich willkommen im Tractor Time-Podcast, der von Acres USA, der Voice of Eco-Agriculture, präsentiert wurde. Wir freuen uns, Ihnen eine weitere Episode präsentieren zu können, unsere erste Saison der 3. Staffel, die in diesem Jahr beginnt, und insgesamt 24.. www.alseed.com Im Rahmen des heutigen Programms werden wir …

View Post

Broadscale Permakultur auf der Millpost Farm

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

von Judith Turley und David Watson In den Hügeln östlich von Canberra führt eine staubige Straße entlang, an Rennpferden vorbei, die in dicken Phalaris dösen, und wilde Apfelbäume und Dickicht aus Pflaume und Weißdorn. Dann schlängelt sich der Forte des Lake George durch Yellow Box-Wald voller Finken, Dornenschnäbel und Kuckuck-Würger , Kookaburras und Rotkehlchen, gibt es ein rostiges altes Tor …

View Post

Gartenkalender (Australisches gemäßigtes Klima) – Februar

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Der Februar ist der letzte Sommermonat, und in Melbourne ist es immer noch eine ziemlich trockene Zeit des Jahres. Bewässern Sie daher während Trockenperioden tief und seltener, um die Wurzeln zum Wachsen zu bringen, wodurch die Pflanzen weniger anfällig für Hitze und Dürre sind. Nutzen Sie das heiße trockene Wetter, um zu jäten, und legen Sie das Unkraut auf die …

Wildwood-Tee zubereiten – Milchholz

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Wildwood-Tee ist in seiner Essenz so individuell und einzigartig wie jeder Haushalt, der ihn produziert. Es ist ein Ausdruck des Ortes in einer Teekanne. Eine herzliche Umarmung aus dem Wald, in dem Sie leben – und auch zu allen vier Jahreszeiten. Wir stellen unseren Wildwood-Tee aus einer Kombination von Medikamenten und Aromen her, die in der Nähe unseres Gehöfts, in …

View Post

5 LEBENSLEKTIONEN

In Permakultur by Helena GanschLeave a Comment

Was man lernt, wenn man sein eigenes Tiny House baut. Vor dreizehn Monaten stand ich zum ersten Mal mit einer alten Jeans und dicker Jacke in der Werkstatt und blickte auf das jungfräuliche Fahrgestell, das in Zukunft mein Zuhause tragen sollte. Ich ahnte, dass nun eine ganz besondere Reise beginnen würde. Nach über einem Jahr ist nicht nur meine Jeans …