View Post

Sunrise Farm zeigt Widerstandsfähigkeit nach Erdbeben

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Am 25. April 2015 hat Nepal ein massives Erdbeben erschüttert, das Land und seine Menschen tief getroffen hat. Mehrere Tage lang gab es eine Reihe von Erdbeben, von denen das verheerendste auf der Richterskala 7,8 erreichte. Neben zahlreichen kleinen Erschütterungen kam es am 12. Mai zu einem weiteren großen Erdbeben der Stärke 7,3. Diese Erdbeben verursachten in vielen Teilen der …

View Post

Stromlose Espressomaschine ROK – autarker Café

In Permakultur by RalfLeave a Comment

So weit so gut, nichts Neues für Kaffee-Liebhaber. Wir nehmen kochendes Wasser, lassen es ein wenig abkühlen, und füllen dann damit das Druckgefäß auf. Bei einer Brühtemperatur von 90-96°C entfalten sich die Aromastoffe am besten. Wieviel Wasser man verwendet, ist Geschmackssache. Weniger Wasser bedeutet stärkeren Kaffee, dies hängt jedoch auch davon ab, wieviel Kaffeepulver in den Siebträger gegeben und wie …

View Post

Erdung und Erdung – Wiederherstellung des natürlichen Gleichgewichts

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

„Das größte umweltverschmutzende Element in der Umwelt ist die Verbreitung elektromagnetischer Felder. Ich halte das für eine weitaus größere Bedrohung auf globaler Ebene als die Erwärmung oder die Zunahme chemischer Elemente in der Umwelt. “ – Dr. Robert O. Becker, MD Der moderne Mensch tut einige wirklich unnatürliche Dinge, die unsere Vorfahren verblüffen würden. Wie natürlich ist es zum Beispiel, …

View Post

Wieviel Geld könntest Du pro Monat mit deiner Selbstversorgung einsparen? – Biotopica Farm

In Permakultur by RalfLeave a Comment

Ich habe viel recherchiert, schon allein weil dieses Thema so spannend ist. In Zeitungen und in Foren gelesen, habe Freunde und Bekannte gefragt: Was gebt ihr monatlich für Lebensmittel aus? Oder anders gefragt, was könntet ihr monatlich einsparen, wenn ihr euch größten Teils selbst versorgt? Hier gibt’s die Antworten! Es geht nur um das Einkaufen reiner Lebensmitteln, ohne Restaurantbesuche oder …

geschichte, wachsende tipps + unser bestes samenanbaugemisch

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Hier ist ein kleiner Auszug aus unserem neuen Buch Milchholz, die in allen guten australischen / neuseeländischen Buchhandlungen ab DIESE WOCHE (yay) erhältlich ist – und weltweit erhältlich ist 1. Oktober. Es ist aus dem ersten Kapitel, „Die Tomate“…. Wir können uns ein Leben ohne Tomaten nicht wirklich vorstellen. Sie sind ein großer Teil unseres Lebens im Frühling, Sommer und …

View Post

Sirup selbstgemacht: Den Sommer konservieren – Wilde Hecke

In Permakultur by RalfLeave a Comment

Ich mag es sehr, Sirup zu kochen, weil es super einfach ist und man aus fast allem einen leckeren Sirup machen kann. Bisher hatte ich immer nur Holunderblütensirup gemacht, nachdem wir dieses Jahr aber so viele schöne Sachen im Garten haben, gibt es nun etwas Abwechslung im Wasserglas. Sorgfältig eingekochter Sirup hält sich mindestens ein Jahr, wenn er kühl und …

View Post

Anbau von Getreide auf der Farm im heimischen Maßstab

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Ich träume vom Anbau von Getreide, davon, dass ich bei der Einrichtung eines Gemüsegartens, eines Gemüsegartens oder eines Nahrungswaldes so weit gediehen bin, dass man Zeit haben kann, um ein System für den Umgang mit dem Getreideteil der Lebensmittelversorgung zu entwickeln. Nun, lassen Sie mich das anders ausdrücken: Ich möchte eines Tages zu diesem Projekt gelangen, und manchmal erwische ich …

View Post

Wollschweine, Waldgartenzeitschrift und Baumschnitt – Hannes Permagarten Blog

In Permakultur by RalfLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, Bresse Gauloises le bleu jetzt sind wir eigentlich schon wieder voll in Aktion! Die Vögel pfeifen jetzt Ende Januar bereits die schönsten Lieder, das lockt bereits jetzt die Bäume zu beschneiden! Ein bisschen lass ich mir damit schon noch Zeit, aber die Pionierbäume im Waldgarten, die Weiden, die wilden Hartriegel, auch einige Ahorn sind bereits so groß, …

View Post

Mit der urbanen Wildnis leben!

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

In dieser Episode gehe ich auf die Insektenkrise ein und beschäftige mich dann eingehend mit der Frage, wie wir lernen können, gemeinsam mit der Wildnis – mit einem Fokus auf Bienen und Wespen – zu kreieren. Ich gebe auch drei Tipps, wie wilde Bestäuber erfolgreich überwintern können. https://permacultureforthepeople.org/wp-content/uploads/2018/11/P4P3.mp3 Ressourcen Ich erwähne einige Studien und bin ein großer Fan davon, in …

View Post

Permakultur-Geschichten – Kunst und Permakultur im Balkan-Retreat, Serbien

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

In diesem Herbst sind Spiralseed begeistert, a Permakultur-Designkurs beim Der Balkan-Rückzug, ein ein Hektar großes Permakulturhaus und -garten in den frühen Entwicklungsstadien. Das Gebiet liegt im winzigen Dorf Bešenovački Prnjavor an den Südhängen des Nationalparks Fruška Gora, einer hügeligen, bewaldeten Oase inmitten der Ebene des nordöstlichen Serbiens. Das Projekt wurde von zwei Theatermachern und Naturliebhabern, Vivien von Abendorff und Kalki …