View Post

Hitze, Schweinenachwuchs und jede Menge Ernte – Hannes Permagarten Blog

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, wow, wo fange ich bloß an. Es war soooo viel los, diesen Sommer. Trotz dieser extremen Hitze und Trockenheit konnten wir in unserem Waldgarten Rekordernten verzeichnen und es hängt immer noch so viel! Aber da wird es bei Euch nicht viel anders sein, oder? Die ersten Zweige sind jedenfalls bereits abgebrochen. Die Bäume kürzen sich gerade selbst …

View Post

Ein Gespräch mit RBM Grad John Hemmerle – Verge Permaculture

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Diesen Monat hatten wir die Gelegenheit, mit John Hemmerle, dem Besitzer von, zu sprechen Unsere Land Organics, ein in Cincinnati ansässiges ökologisches Landschaftsunternehmen und ein Absolvent der Regeneratives Business-Mentorship-Programm. Hintergrund Unsere Land Organics, ein ökologisches Landschaftsunternehmen. Das war im Jahr 2014. Ich bin aus verschiedenen Gründen nach dem Schulabschluss nach Hause zurückgekehrt. Erstens gibt es viele Möglichkeiten in meinem Bereich …

View Post

5 umweltfreundliche Wege, um Ihr Gehöft billig zu bauen

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

5. Unerwartete Orte Kostenlose Haufen Ich weiß nicht, wo Sie wohnen, aber in unserer Stadt, besonders in den Frühlings- und Sommermonaten, gibt es immer Haufen FREIES Zeug am Ende der Einfahrt. Das alles war KOSTENLOS! Manchmal ist es nur reiner Müll, aber wir haben alles aus Leitern, Schieferplatten, Solarzellen, Kindersandkasten, Regalen, einem schönen Schaukelstuhl, diversen Zäunen, funky Altholz und einem …

View Post

Wiederherstellen der Seed Commons | Öko-Landwirtschaft täglich

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Die Saatgutindustrie hat sich rasant verändert. Nach den jüngsten Zusammenschlüssen (Bayer / Monsanto, ChemChina / Syngenta, Dow / DuPont) dominieren nur drei Unternehmen den weltweiten Saatguthandel. Zunehmend nutzen multinationale Konzerne die Rechte des geistigen Eigentums (IPR) zur Stärkung der Unternehmensmacht. Als Gärtner und Landwirte verlieren wir das Recht, mit unserem Saatgut zu arbeiten, und die meisten Saatgutunternehmen verraten es uns …

View Post

Unsere Permakulturreise in Bildern

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Russ Graysons Überprüfung des Permakulturkalenders 2017 Ursprünglich veröffentlicht am PacificEdge-Blog. OHNE RICHTUNG driften wir wie ein Schiff mit kaputtem Motor. Richtungsorientiert bewegen wir uns vorwärts. Aber um eine Richtung zu haben, müssen wir wissen, woher wir kommen. Wir müssen wissen, wohin wir gehen. Der Permakulturkalender ist zu einem Mittel geworden, um das zu wissen. Es stellt den zeitlichen Rahmen dar, …

View Post

Zukunftsfähige Lebensraumgestaltung? – Hannes Permagarten Blog

In Permakultur by RalfLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, Wenn Ihr regelmäßig meinen Permagarten-Blog verfolgt, dann könnt Ihr Euch bestimmt noch daran erinnern, als ich das Projekt Tiny House für unsere Familie ankündigte. Eine tolle Firma war gefunden, die uns unsere Wägen nach Maß bauen wollte. Die Zimmerei Pletz. Der Plan ist gezeichnet, die Kosten kalkuliert. Geplant war 100 % Autarkie. Ein eigener Wasserkreislauf mit Vorfilterung, …

View Post

Produktbewertung – Earthing Oz Universal-Erdungsmatte

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Universal-Erdungsmatte (Bildnachweis: Earthing Oz, www.EarthingOz.com.au, Foto mit freundlicher Genehmigung) In meinem Artikel „Erdung und Erdung – Ihr natürliches Gleichgewicht wiederherstellen“ Ich habe diskutiert, wie der moderne Lebensstil den menschlichen Körper unnatürlichen Bedingungen unterwirft, die möglicherweise gesundheits- und gesundheitsschädlich sind. Wenn eine Person durch Schuhe mit synthetischen Sohlen oder nicht leitende Bodenbeläge elektrisch vom Boden isoliert wird und dann von Menschen …

View Post

Thunder Bay-Permakultur: Verwendung von Stickstoff-Fixieranlagen

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Verwendung von Stickstoff-Fixieranlagen Die Verwendung von Stickstoff-Fixieranlagen in Ihrem Garten ist allgemein als vorteilhaft für Ihre einjährigen Pflanzen geeignet. Dies liegt daran, dass der von diesen Pflanzen im Boden zur Verfügung gestellte Stickstoff für die Nahrungspflanzen verfügbar wird. Dasselbe Konzept gilt in Lebensmittelwäldern, in denen anstelle von Deckkulturen Stickstoffbäume und -büsche eingesetzt werden. Was dazu neigt, beschönigt oder völlig übersehen …

View Post

Wamena – Heilkompost für gesunde Böden

In Permakultur by RalfLeave a Comment

Einzeller, Algen, Pilze und Bakterien, dazu Fadenwürmer kleinste Insekten. Die Artenvielfalt ist unter der Erdoberfläche deutlich höher als oberirdisch. Erst unter dem Mikroskop erschließt sich uns diese fremde, geheimnisvolle Welt: Unzählige winzige Tiere und Pflanzen leben in  Gemeinschaften zusammen. Sie lösen vorhandene Nährstoffe aus abgestorbenen Pflanzenteilen und verrichten damit das nötige Recycling, um unsere Böden Jahr für Jahr zu regenerieren …

View Post

Forest Garden-Tour an diesem Wochenende!

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

An diesem Samstag, dem 29. April, veranstalten wir einen Waldgartenspaziergang und ein Gespräch. Wir haben diese Woche fast jeden Tag im Waldgarten gesucht. Dies ist eine großartige Jahreszeit für mehrjähriges Gemüse, weil sie schon früh nachgeben. Wir machen einen glutenfreien Fritatta als Snack für die Gartentour diesen Samstag mit Zutaten aus dem Garten. Eines meiner Lieblingsfrühlingsgrüns ist Brennesseln. Sie sind …