View Post

Achtsames In-der-Natur-Sein

In Permakultur by Helena GanschLeave a Comment

Bei unseren Wohnprojekten wird mit natürlichen Baustoffen gearbeitet! Gesunde und regionale Baustoffe, mit denen wir möglichst müllfrei einen hochwertigen Wohnraum erschaffen sind uns wichtig. Echte Materialien, die auch schön altern und robust sind, darum geht’s! Wir denken die Natur aber nicht nur bei den Baumaterialien mit sondern auch beim Wohnen und wollen sie als Lebensraum einbinden. Reduziert auf das Wesentliche …

View Post

5 LEBENSLEKTIONEN

In Permakultur by Helena GanschLeave a Comment

Was man lernt, wenn man sein eigenes Tiny House baut. Vor dreizehn Monaten stand ich zum ersten Mal mit einer alten Jeans und dicker Jacke in der Werkstatt und blickte auf das jungfräuliche Fahrgestell, das in Zukunft mein Zuhause tragen sollte. Ich ahnte, dass nun eine ganz besondere Reise beginnen würde. Nach über einem Jahr ist nicht nur meine Jeans …

View Post

Bienenwachstücher selbst gemacht!

In Permakultur by Helena GanschLeave a Comment

Wir lieben Bienenwachstücher! Sie sind wunderbare Begleiter für unterwegs und halten deine Jause frisch. Egal ob Gemüse oder Obst, Butterbrot oder Kornspitz, das Tuch verpackts und ist der perfekte Alufolienersatz! Es schmiegt sich auch hervorragend um Schüsseln und Häferl und sorgt dafür, dass deine Lebensmittel geschützt werden und im Kühlschrank frisch bleiben. Wir haben uns gefragt: So ein tolles Produkt: …

View Post

Wir sind zertifizierte Strohballenbauer!

In Permakultur by Helena GanschLeave a Comment

Ende September hat Patrick vom Wohnwagon-Team die Ausbildung zum zertifizierten Strohballenbauer absolviert. Neben geballter Wissensvermittlung bauten wir bei der Ausbildung gemeinsam auch ein Stroh-Häuschen im Nebraska-Stil. Seither sind wir noch größere Fans vom Strohballenbau: ein einfaches System, mit dem man durch Eigenleistung Kosten senken und regionale Kreisläufe schließen kann. Das muss in die Welt hinaus! Deswegen präsentieren wir euch hier …

View Post

Eine größere Wurmfarm anlegen

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, Ihr könnt Euch bestimmt vorstellen, dass jetzt Anfang Januar im Garten nicht viel los ist! Doch ich möchte Euch noch  von einem Projekt berichten, dass wir Anfang November umgesetzt haben. Ihr könnt das gerne dann im März-April nachbauen ;-). erhältlich in meinem http://www.waldgartenprodukte.de Shop Inspiriert von Heinz Erwen und seinem Paradiesgarten wollten auch wir so einen Wurmwanderkasten …

View Post

Vermögenspool!

In Permakultur by Helena GanschLeave a Comment

So funktioniert’s! GEMEINSAME FINANZIERUNG FÜR DEN GUTENSTEINER HOF Für den Kauf und den Ausbau des Gutensteiner Hofs in Niederösterreich haben wir uns für ein gemeinschaftliches Finanzierungskonzept entschieden: Wir öffnen einen Vermögenspool! Warum? Viele Menschen möchten ihr Geld gern in reale Werte anlegen, haben aber nicht genug, um gleich eine ganze Liegenschaft zu erwerben. Bei einem Vermögenspool wird ein Immobilienprojekt gemeinschaftlich …

View Post

Fleisch oder nicht Fleisch – das ist hier die Frage!

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, mich treibt was um. Und zwar das ewige aufeinanderhacken in den sozialen Medien in Bezug auf die optimale Ernährung. Verantwortungsvoll soll sie sein und viele sehen den veganen Weg als die Non-plus-Ultra-Lösung und missionieren auf Teufel komm raus, verurteilen und kritisieren. Kann es das sein???? Ich möchte gerne das Thema aus permakultureller Sicht beleuchten und zwar aus …

Wir gründen ein Dorf!

In Permakultur by Helena GanschLeave a Comment

Hilfst du uns? Leute – Wir haben was vor! Es muss jetzt raus, auch wenn wir erst am Anfang stehen: Wir ziehen nach Gutenstein (NÖ) und starten ein autarkes Dorfprojekt! Wir haben endlich den Platz gefunden, an dem wir für Handwerk, Büro, Wohnen, Landwirtschaft und autarke Kreislaufsysteme ein Zuhause schaffen können, eine Homebase, aus der in den nächsten Jahren vieles …

View Post

Herbstliche Fülle genießen

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Freunde meines Permagarten-Blogs, ungefähr ab September denk ich mir immer: Jetzt wird es ruhiger! Gut, jetzt haben wir zwar bereits November, aber irgendwie will heuer die Fülle gar nicht enden! Was ja im Grunde genommen überhaupt nicht verkehrt ist. Täglich sammeln wir noch Fallobst für die Schweine und Hasen, unsere eigenen Lageräpfel sind jedoch bereits unter Dach und …

View Post

Hitze, Schweinenachwuchs und jede Menge Ernte – Hannes Permagarten Blog

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, wow, wo fange ich bloß an. Es war soooo viel los, diesen Sommer. Trotz dieser extremen Hitze und Trockenheit konnten wir in unserem Waldgarten Rekordernten verzeichnen und es hängt immer noch so viel! Aber da wird es bei Euch nicht viel anders sein, oder? Die ersten Zweige sind jedenfalls bereits abgebrochen. Die Bäume kürzen sich gerade selbst …