View Post

Konzentration auf das Wesentliche!

In Permakultur by Christoph HeinemannLeave a Comment

  Fünf Tipps, wie du neben dem Reduzieren der Wohnfläche, beim Hausbau deine Geldtasche und die Umwelt entlasten kannst. Nicht nur beim Tiny House, sondern auch beim “normalen” Einfamilienhaus lassen sich durch gezieltes Vereinfachen und Reduzieren Kosten sparen und ein Mehrwert in vielerlei Hinsicht schaffen. Was genau damit gemeint ist, erklärt uns Johannes. Er hat vor dem Bau seines Einfamilienhauses so …

View Post

Automatisch Vögel füttern

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, bis jetzt ist der Winter noch sehr mild und ich möchte diesen Blogeintrag den Tieren meines Waldgartens widmen, vor allen Dingen den Vögeln. Mittlerweile gibt der LBV die Empfehlung die Vögel ganzjährig zu füttern. Dies wundert auch nicht, betrachtet man die Vegetation und die Gärten im Allgemeinen. Die Vögel werden auch gerne gefüttert, man gibt da auch …

View Post

Ein Waldgarten-Kreislauf

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, heute möchte ich Euch über meine momentane Hauptarbeit im Waldgarten berichten. Es ist Herbst, heute hatte es sogar bereits den ersten Schnee! Wir sind am Auslichten! Das heißt, unsere „Opferbäume“ die verantwortlich sind für das Mikroklima im Garten, die uns den Hang halten, die den Wind bremsen, sind mittlerweile zu hoch geworden und nehmen uns viel Licht. …

View Post

10 Jahre Permagarten-Blog

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, eigentlich bin ich ja schon wieder viel zu spät dran! Doch irgendwann fällt es auch mir auf. Diesen Blog gibt es nunmehr bereits seit 10 Jahren! Oh mann, wie die Zeit vergeht! Wie dieser Blog begonnen hat? Nun, es war der Beginn meiner offiziellen Ausbildungszeit als Permakultur-Designerin. Offiziell deswegen, weil ich bereits vorher schon Kurse gegeben habe …

View Post

Erntezeit, Vielfaltszeit, Laubfall, Innenkehr

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, und schon wieder ist seit dem letzten Blog-Eintrag viel zu viel Zeit verstrichen! Nun sind wir aber umgezogen, das Büro ist angekommen. Gut, es ist noch nicht alles so, wie man es gerne hätte, da fehlt ein Waschbecken, da eine Stockdosenumrandung oder ein Heizungsregler, aber das sind Kleinigkeiten. Langsam komme auch ich zur Ruhe. Da wir natürlich …

View Post

Urlaub im Tiny House

In Permakultur by Helena GanschLeave a Comment

Seit Juni gibt es auch am Dachstein bei Klaus und Kirsten die Möglichkeit mal ein Wohnerlebnis auf kleinem Raum auszuprobieren. Im Wohnwagon Bruni mitten in der Natur, mit traumhaftem Ausblick auf die Berge. Und nicht erschrecken, wenn mal ein Reh oder Hirsch zum Fenster hereinschaut! „Waldbaden“ kann man hier direkt vor der Haustür! Mittlerweile haben schon viele Menschen die Auszeit …

View Post

Sommer, Erntezeit beginnt und Umzug

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, momentan weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll mit berichten. Petronella Durchwachsende Silphie Mein Waldgarten gedeiht, dass es eine wahre Freude ist. Zum Glück gibt es heuer ja immer wieder mal Gewitter mit ausreichend Regen. Das lässt alles wunderbar wachsen und auch die Bäume haben sich vom letzten Trockenjahr her wieder erholt, wie es scheint. Auch …

View Post

Im Freien Kochen – Mach Feuer!

In Permakultur by Theresa SteiningerLeave a Comment

  Nein, dieser Artikel handelt nicht von den angeblich feinsten Grilltricks, den ausgefallensten Fleischmarinier-Künsten oder den trendigsten Grillmeisterschürzen. Anleitungen, wie man(n) seinen Premiumgrill bedient und damit Freunden und Bekannten imponiert, gibt es wie Sand am Meer. Hier erfährst du, wie man in freier Natur Essen zubereitet! Stock und Stein statt Hollywoodschaukel, Finger (inklusive Dreck unter den Fingernägeln) statt Salatbesteck und …

View Post

Waldgartenparadies – Regenwaldfeeling

In Permakultur by permagartenLeave a Comment

Hallo liebe Permagarten-Freunde, der Mai ist doch wirklich der allerschönste Monat, oder? Alles fängt zu blühen an und fruchtet. Die Tiere bekommen Nachwuchs (oder auch nicht), überall piepst es aus den Vogelhäuschen und Büschen, die Eidechsen wuseln bereits emsig umher und überall summselt und brummselt es. Dank dem ergiebigen Regen steht jetzt, Ende Mai, alles in sattem Grün da. Die …

View Post

Vom Leben auf Rädern mit Kindern

In Permakultur by Theresa SteiningerLeave a Comment

  Emily und Adam sind seit 2012 mit dem VW Bus in ganz Südamerika unterwegs – mit ihren beiden kleinen Töchtern. Wie funktioniert das Leben auf 7 m2? Wir durften ein ermunterndes Interview mit Emily führen, die einem die Angst vor dem Fremden nimmt und Lust zum Reisen macht.   Was hat euch dazu bewegt ein Leben im Bus zu …