Regeneratives Ag-Marketing, Inputs und Outcomes

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

[ad_1]

Von Jorge Abrego
Werbedirektor von Acres USA.

Ag-Lieferanten, die die rasche Anpassung regenerativer Landwirtschaftssysteme durch eine zunehmende Anzahl von Landwirten befürworten, verstehen den Wert eines umfassenden oder ganzheitlichen Ansatzes für ihre Vermarktung. Bevor sie Taktiken anwenden, um das "Telefon klingeln" zu lassen, haben sie sich überlegt, was, wie und warum ihre Marketingstrategie funktioniert, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Wie in der regenerativen AG gibt es keine „eine Sache“, die die gewünschten Ergebnisse liefert, sondern eine Reihe von Aktivitäten, die in einem strategischen Rahmen entworfen und ausgeführt werden, der zu besseren Ergebnissen führt als jede einzelne Aktivität. Dies gilt für die meisten Unternehmen. Aber wenn dies der Fall ist, warum wenden dann nicht mehr Unternehmen dies auf ihr Marketing an?

Lassen Sie uns untersuchen, warum viele Unternehmen keine umfassende Marketingstrategie entwickeln und umsetzen. Besser gesagt, warum versuchen sie immer wieder das Neueste und Beste, das verspricht, den Himmel zu öffnen und das Geschäft zu regnen?

Zunächst beginnen sie nicht am Anfang, sondern am Ende. Wie alle erfolgreichen Organisationen müssen Lieferanten der regenerativen AG einige grundlegende Fragen stellen, beantworten und klären.

Warum existieren wir?

Der Hauptzweck einer Organisation – warum sie existiert – muss idealistisch sein. Um den Zweck eines Unternehmens erfolgreich zu identifizieren, müssen sie sich auf die Vorstellung einlassen, dass sie existieren, um das Leben der Menschen zu verbessern. Jeder Mitarbeiter auf jeder Ebene muss wissen, dass im Mittelpunkt seiner Aktivitäten etwas Bestrebendes steht, und das Marketing Ihres Unternehmens sollte dies auf subtile und klare Weise konsequent kommunizieren.

Wie verhalten wir uns?

Anders ausgedrückt, dies sind die Grundwerte des Unternehmens. Erfolgreiche Unternehmen halten sich an eine Reihe grundlegender Grundsätze, die ihr Handeln sowohl nach innen durch ihre Mitarbeiter als auch nach außen gegenüber ihren Kunden vorantreiben. Ihre Grundwerte sollten immer informieren und ein strategischer Anker für Ihre Nachrichten auf dem Markt sein.

Wie werden wir erfolgreich sein?

Eine definierte Geschäftsstrategie ist der Kern einer Marketingstrategie. Einfach ausgedrückt handelt es sich um einen Erfolgsplan, der aus einer Sammlung absichtlicher Entscheidungen besteht, die die beste Chance bieten, sich von Wettbewerbern abzuheben. Grundsätzlich muss Ihre Wettbewerbspositionierung (Markenstrategie) Ihre einzigartigen Eigenschaften und Hauptvorteile über alle Ihre Kommunikations- und Medienkontaktpunkte hinweg vermitteln, um Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufzubauen. Wenn Sie Zeit investiert haben, um festzustellen, ob der Existenzgrund und Ihre Grundwerte nach außen gerichtet oder kundenorientiert sind, sollte Ihre Marketingstrategie sie als strategische Anker einbeziehen.

Unter Marketinggesichtspunkten sollten das Erstellen Ihrer Nachrichten, das Erstellen von Assets und das Ausführen von Medienkampagnen (bezahlt, verdient und im Besitz) Ihren Hauptzweck und Ihre Grundwerte aus der Perspektive widerspiegeln, warum dies für Ihre Endbenutzer wichtig ist. Vom Anfang bis zum Ende zu beginnen bedeutet zu zeigen, warum Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung oder Ihre neue Initiative ein greifbares Problem aus der Sicht Ihres Publikums löst. Ihre Lösung für ihr Problem lässt sich am besten kommunizieren, indem Sie sich darauf konzentrieren, ihre Interessen und Ziele durch Informationen und Erkenntnisse zu verfolgen. Ihre Marketingstrategie, die als Thought Leadership bezeichnet wird, sollte Ihr Publikum dazu erziehen, Ihre Lösung als Teil des ganzheitlichen Puzzlesystems des regenerativen Ag-Systems zu verwenden.

Das Vertriebs- und Marketing-Rätsel

Ein weiterer häufiger Grund, warum die Lieferanten der AG keine umfassende Marketingstrategie entwickeln, ist die Verschmelzung von Vertrieb und Marketing. Organisationen, die den Unterschied verstehen, sind besser in der Lage, Strategien zu entwickeln und umzusetzen, die es jeder Disziplin ermöglichen, ihre beabsichtigten Ziele zu erreichen.

Obwohl dies offensichtlich miteinander verbunden ist, sind Vertrieb und Marketing zwei verschiedene Disziplinen, die sich auf verschiedene Phasen der Käuferreise auswirken, um die Geschäftsziele des Unternehmens zu erreichen. Metaphorisch erntet die Vermarktung von Sauen und Verkäufen. Das Marketing bereitet den Boden (Herz und Verstand) vor, pflanzt den Samen (liefert Informationen) und bewässert das Feld (engagiert und pflegt), damit der Verkauf den größtmöglichen Ertrag erzielen kann.

Die Rolle des Marketings besteht darin, das Verkaufsvolumen zu erleichtern und zu maximieren, während der Verkaufsprozess als wichtige Quelle für Kundenerkenntnisse und Daten dienen sollte, die dazu beitragen, die Marketingstrategie zu informieren und kontinuierlich zu verfeinern. Während der Vertrieb den Deal abschließt, identifiziert das Marketing die meisten qualifizierten Interessenten und stellt den Dialog her, um fruchtbare Vertriebsaktivitäten zu ermöglichen, mit denen die Umsatzziele erreicht werden. Ihre symbiotischen und dennoch spezialisierten Funktionen sind eine echte Repräsentation des Prinzips der Inputs und Outcomes

Transformative Innovation

Regenerative Landwirtschaft ist eine Bewegung und Denkweise, die die Art und Weise verändert, wie Menschen ihren Körper ernähren, die Umwelt verbessern und Geschäfte tätigen. Über das gesamte Ökosystem hinweg hat es die Fantasie von Landwirten, Forschern, Investoren und Verbrauchern erweckt, weil es universell wirkt. Regenerative ag ist nicht nur eine Lösung für Bodenverarmung, Kohlenstoffbindung und Nährstoffdichte, sondern bietet auch einen ganzheitlichen Ansatz zur Verbesserung der Umwelt, zur Ernährung unseres Körpers und zur Verbesserung der Art und Weise, wie wir Handel treiben.

Diese transformative Innovation hat tiefgreifende Auswirkungen auf die Gesellschaft, die den Punkt ohne Wiederkehr erreicht, da sie eine höhere Agenda als eine verbesserte Luftqualität, effizientere Produktionsstrategien oder ein neues Geschäftsmodell anstrebt. Der grundlegende Zweck dieses Ansatzes zur Lebensmittelbeschaffung liegt auf den Menschen und ihrer Fähigkeit, tatsächlich nachhaltig zu gedeihen. In der Wirtschaft wie im Leben ist Erfolg kein Ziel, sondern das natürliche Ergebnis der Verfolgung der echten Interessen der Menschen.

Ich bin optimistisch, dass die regenerative Landwirtschaft das Leben verändern und diejenigen von uns in der Wirtschaft dazu inspirieren wird, die Interessen der Menschen zu verfolgen, denen unsere Angebote dienen.

Erfahren Sie hier mehr über Werbemöglichkeiten bei Acres USA.

Jorge Abrego ist Werbedirektor bei Acres USA und verfügt über 26 Jahre Erfahrung in Werbeagenturen und B2B-Medien in den Bereichen Landwirtschaft, Energie und Technologie.

UNTERSTÜTZEN SIE ÖKO-LANDWIRTSCHAFTLICHE INFORMATIONEN FÜR DIE WELT


Die Freiheit, Informationen zwischen Generationen, Gemeinschaften und Nachbarn weiterzugeben, ist eine der Grundlagen der regenerativen Landwirtschaft. Aus diesem Grund haben die 1971 gegründeten Bildungsleiter von Acres USA EcoFarmingDaily.com erstellt: ein kostenloses Tool für Landwirte, Viehzüchter und Züchter, um spezifische Taktiken in Bezug auf ihren Handel zu erlernen.

Spenden

!function(f,b,e,v,n,t,s)

{if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?

n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};

if(!f._fbq)f._fbq=n;n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;

n.queue=();t=b.createElement(e);t.async=!0;

t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)(0);

s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window, document,’script’,

‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’;);

fbq(‘init’, ‘1524913454314977’);

fbq(‘track’, ‘PageView’);

[ad_2]
Quelle

Kommentar verfassen