Dominantes Gesundheitswesen gegen marginalisierte Alternativen

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

In unserer Kultur werden Kontrolle und Trennung wichtiger als Mitgefühl und Beziehung.

Um zu veranschaulichen, was ich meine, hier ein Vergleich zwischen dem vorherrschenden Ansatz für die Gesundheitsversorgung und den marginalisierten „alternativen“ Ansätzen.

Kürzlich habe ich einen Arzt aufgesucht.

Das erste, was die Mitarbeiter taten, war meine Daten zu sammeln. Sie wogen und maßen, stupsten und stupsten und schrieben alles in einer Form auf, während sie gingen.

Dann wurde ich, angemessen von einem Menschen auf Zahlen auf einem Blatt reduziert, in den nächsten Raum geführt, um auf den Arzt zu warten.

Der Arzt verbrachte mehr Zeit damit, auf den Computerbildschirm zu schauen als auf mich, Daten einzugeben und zu analysieren. Selbst wenn sie Fragen stellte, schaute sie weiter auf den Bildschirm, während ich antwortete, und fügte meine Antworten zu den Informationen in „meiner“ Datei hinzu.

(Ich verwende Anführungszeichen für "meine", weil ich weiß, dass ich keine Kontrolle über diese Datei habe.)

Weniger als fünfzehn Minuten später wurde ich erneut mit dem Auftrag zur Durchführung von Blutuntersuchungen und Anweisungen, innerhalb von drei Monaten zu weiteren Untersuchungen zurückzukehren, abgeführt. (Der Arzt schlug auch ein Arzneimittelrezept vor, aber ich lehnte es höflich ab.)

Umgekehrt ist dies die Art von Erfahrung, die ich erwartet habe, wenn ich zu einem Heiler mit einem ganzheitlicheren Ansatz gehe – einem, der mich eher als eine einzigartige Person als als eine Fallstudie sieht und der sich dem Geschäft nähert, mir tief zu helfen Demut und Mitgefühl.

Zuerst schaut mir der Heiler in die Augen und ich fühle mich sofort sicherer. Dann hört sie mir eine Stunde oder länger zu. Hört wirklich zu.

Ich bin genährt von ihrer ungeteilten Aufmerksamkeit und bedingungslosen Akzeptanz. Sie hört sich meine Geschichte an, anstatt meine Daten zu nehmen. Sie stellt Fragen, die Teile der Geschichte aus mir herausziehen, die ich vorher nicht erkannt hatte. Dies an sich ist zutiefst heilend.

Und wenn dieser Heiler schließlich verschreibt, ist das Rezept voller Nahrung für Körper und Seele. Echtes Essen. Ruhe und Erneuerung. Verbindung mit der Familie. Zeit in der Natur.

Neben der Ernährung kann sie Nahrungsergänzungsmittel, Homöopathie oder andere Heilmittel verschreiben, und manchmal greift sie auch auf die moderne wissenschaftliche Medizin zurück, aber all dies ist der Ernährung untergeordnet. Sie ersetzen es nicht.

ichWenn Ihnen das gefallen hat, könnte Ihnen auch dieser vorherige Artikel gefallen, in dem beschrieben wird, wie die pharmazeutische Medizin das medizinische Äquivalent von Fast Food ist – es ist schnell, praktisch und untergräbt unsere Gesundheit im Laufe der Zeit.

Es gibt auch einen Begleitartikel, der kommerzielle, profitable Medizin mit natürlicher, lokaler, gemeinnütziger Medizin vergleicht.

Byline

Kate schreibt bei ARealGreenLife.com darüber, anders zu denken und ein natürlicheres, vernetzteres und nachhaltigeres Leben zu führen. Schauen Sie sich ihre kostenlose Download-Seite oder ihren Blog an.


Quelle

Kommentar verfassen