Ausgabe 18 jetzt erhältlich! | Pip Magazine

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Trommelwirbel bitte … Während wir die neue Ausgabe von vorstellen Pip Zeitschrift!

In Ausgabe 18 von Pip Im Magazin teilen wir inspirierende Geschichten und viele praktische Informationen darüber, wie man sich um eine widerstandsfähigere Zukunft bemüht, was in diesen unsicheren Zeiten so wichtig ist.

Vom Anbau mehr eigener Lebensmittel über die Suche nach kostenlosen Lebensmitteln in Ihren Vororten bis hin zur Anwendung der Sauerteigtheorie auf alle Ihre Lieblingslebensmittel.

Wir haben Artikel über den Anbau von Mais, die Herstellung von fermentiertem Ingwerbier, den Anbau von Heilkräutern und wie man ein Upcycling-Strandtuch herstellt.

Wir teilen einen bearbeiteten Auszug aus David Holmgrens Artikel darüber, wie Gemeinden auf die zunehmende Bedrohung durch Buschfeuer reagieren müssen. Und wie immer teilen wir inspirierende Geschichten und Artikel darüber, wie Sie Permakultur, nachhaltige und regenerative Lebenspraktiken in Ihrem eigenen Leben umsetzen können.

Diesen Monat bieten wir eine KOSTENLOSE TOTE-TASCHE mit jedem 2- oder 3-jährigen Print-Abonnement in Australien an Pip Magazin hier.

Hier ist eine Momentaufnahme von dem, was Sie in Ausgabe 18 finden …

Wir beschäftigen uns mit dem wachsenden Interesse an Permakultur und nachhaltigem Leben, das zum großen Teil durch die Covid-19-Pandemie ausgelöst wurde.

Wir bringen Ihnen einen Leitfaden für Anfänger zum Sauerteig und zur Entmystifizierung dieser alten Praxis des Brotbackens.

Ausgabe 18 Sauerteigbrot

Wir werfen einen Blick auf das nachhaltige, effiziente 15-Morgen-Grundstück von Mara Ripani und Ralph Pfleiderer im zentralen Hochland von Victoria.

Mara Ripani

Wir sprechen mit der beliebten Illustratorin und Pädagogin für Permakultur, Brenna Quinlan, darüber, wie man ein Leben voller Sinn, Schönheit und Verbundenheit mit der Gemeinschaft pflegt.

Ausgabe 18 Brenna Quinlan

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Heilgarten anlegen können.

Heilgarten

Wie man seinen eigenen Mais anbaut.

Mais anbauen

Und schließlich, wie man Saatbohnensamen rettet.Saubohnen

Etwas abonnieren Pip Zeitschrift

Diesen Monat bieten wir eine KOSTENLOSE TOTE-TASCHE mit jedem 2- oder 3-jährigen Print-Abonnement in Australien an. Etwas abonnieren Pip Magazin hier.


Quelle

Kommentar verfassen