Frühjahr 2020 | Nadjas Garten

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Eine Pause und ein Atemzug. Was für ein Jahr. Es ist nicht viel nach Plan gelaufen. Aber wie immer zurück in den Garten, um Ruhe, Erleichterung, Wiederherstellung und Erneuerung zu erhalten.

Was kann man diesen Frühling im Garten machen?

Jetzt sofort:

  • Bereiten Sie Gemüsebeet für Setzlinge vormit Kompost, Mist und Dünger. In den Videos von Wagtail Urban Farm erfahren Sie, wie Sie Ihren Boden vorbereiten Einen Garten in Adelaide beginnen ebook * p. 18-20, wenn Sie entscheiden, welche Art von Gemüsebeeten für Sie am besten geeignet ist.
  • Bereiten Sie den Boden für das spätere Pflanzen von Frühlingsbäumen vor (S. 28) unter Berücksichtigung der Orte für Ihre subtropischen Schätze, an denen sie im Winter einen guten Schutz, eine hervorragende Drainage und Wärme bieten.
  • Ernten Sie viele wundervolle, zarte Frühlingsgrüns, Kräuter und Eier Spanakopita zu machen – selbst sein Name klingt wie ein Frühlingsfest. Natürlich können Sie auch saftige essbare Unkräuter einschließen.
  • Führen Sie einen überfälligen Winterschnitt durch bevor die Bäume wegschießen – wahrscheinlich zu spät für viele Steinobst und Trauben, aber Sie können mit Äpfeln und Birnen davonkommen, während sie ruhen. Wechseln Sie idealerweise nach der Ernte zum Sommerschnitt, sobald Sie die Grundform und -größe des Baumes unter Kontrolle haben (S. 29).

Im nächsten Monat – – Pflanzen Sie diese Setzlinge aus… Artischocke, Basilikum, Rote Beete, Kohl, Paprika, Sellerie, Sellerie, Chili, Schnittlauch, Chicorée, Aubergine, Endivie, Grünkohl, Kohlrabi, Salat, Mizuna, Senf, Zwiebeln, Pak Choi, Silberrübe, Frühlingszwiebeln, Rüben, Tomaten, Rüben. (Abgesehen von Knollensellerie, Zwiebeln, Kohlrabi und Rüben, die jetzt zum letzten Mal gepflanzt werden sollen, könnten die anderen auch weiterhin aus Samen gesät und später im Frühjahr ausgepflanzt werden.)

Denken Sie daran, dass die Solanum / Nachtschatten-Familie (Tomate, Chili, Aubergine, Paprika) Wärme wirklich mag. Bis Ende September / Anfang Oktober sollte sich der Boden also ausreichend erwärmt haben, um diese auszupflanzen.

… Und diese Samen direkt in den Garten säen: Bohnen, Koriander, Daikon, Dill, Fenchel, Melonen, Petersilie, Pastinaken, Erbsen, Kartoffeln (Knollen), Kürbis, Radieschen, Rucola, Zucchini.

Alle großen Samen bevorzugen direktes Pflanzen, viel Kompost, viel Wasser und einen warmen Start ins Leben. Also mach dich nicht verrückt mit diesen Jungs, solange der Boden noch kalt ist. Meistens möchten sie nicht, dass ihre Wurzeln gestört werden. Wenn Sie sie mit Samen beginnen müssen, bevor ihr Bett fertig ist, sollten Sie sie in eine dicht gepackte Schachtel voller Toilettenpapierröhrchen in eine Samenaufzuchtmischung pflanzen – diese sind tief genug für eine gute Wurzelentwicklung und können ganz oder nur vorsichtig ausgepflanzt werden Ziehen Sie den unteren Teil des Kartons zum Zeitpunkt des Pflanzens ab.

Benötigen Sie einen Pflanzkalender auf Ihrer Blumenerde oder Toilettentür, um vorausplanen zu können? Drucken Sie einfach die Seiten 13-16 des E-Books * aus und fügen Sie sie zusammen, um Ihren eigenen Adelaide-Gemüseanbaukalender für das ganze Jahr zu erstellen.

Im Laufe des Frühlings…<img loading="lazy" data-attachment-id="4258" src="https://nadjasgarden.com.au/2020/08/30/spring-2020/willy/" data-orig-file="https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/willy-e1598762408153.jpg" data-orig-size="586,736" data-comments-opened="0" data-image-meta="{"aperture":"0","credit":"","camera":"","caption":"","created_timestamp":"0","copyright":"","focal_length":"0","iso":"0","shutter_speed":"0","title":"","orientation":"0"}" data-image-title="willy" data-image-description="" data-medium-file="https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/willy-e1598762408153.jpg?w=239" data-large-file="https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/willy-e1598762408153.jpg?w=586" class=" wp-image-4258 alignright" alt="willy "width =" 279 "height =" 351 "srcset =" https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/willy-e1598762408153.jpg?w=279&h=351 279w, https: // nadjasgarden. files.wordpress.com/2020/08/willy-e1598762408153.jpg?w=558&h=702 558w, https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/willy-e1598762408153.jpg?w=119&h=150 119w, https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/willy-e1598762408153.jpg?w=239&h=300 239w "Größen =" (maximale Breite: 279px) 100vw, 279px "/>

  • Wenn sich der Boden Ende September / Anfang Oktober erwärmt, pflanzen Sie subtropische Früchte wie Avocado, Passionsfrucht, Mango usw. in diesen wunderbaren, reichen und gut durchlässigen Boden, den Sie zuvor vorbereitet haben. (Hast du, richtig?)
  • Überprüfen Sie die Bewässerungsleitungen und erweitern Sie sie auf Neuanpflanzungen. Ich hoffe sehr, dass wir diesen Frühling nach der Enttäuschung des Winters guten Nachholregen bekommen, aber halten Sie diese Bewässerung für Trockenperioden bereit. Denken Sie daran, dass der Regen oft nicht so tief eindringt, wie die Pflanzen ihn für die Entwicklung eines guten Wurzelsystems benötigen – prüfen Sie, wie weit die Feuchtigkeit nach unten geht!
  • Sehen Sie sich im Garten an, was Sie tun können, um einheimische Wildtiere anzulocken – z. Vögel, Eidechsen, Schmetterlinge und die Wirbellosen und Pflanzen, aus denen sich ihre Nahrung zusammensetzt – hier einige Ideen.

<img data-attachment-id="4260" src="https://nadjasgarden.com.au/img_20200830_103034/" data-orig-file="https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/img_20200830_103034.jpg" data-orig-size="2400,1800" data-comments-opened="0" data-image-meta="{"aperture":"0","credit":"","camera":"","caption":"","created_timestamp":"0","copyright":"","focal_length":"0","iso":"0","shutter_speed":"0","title":"","orientation":"0"}" data-image-title="img_20200830_103034" data-image-description="" data-medium-file="https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/img_20200830_103034.jpg?w=300" data-large-file="https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/img_20200830_103034.jpg?w=640" class="alignnone size-full wp-image-4260" alt="img_20200830_103034 "srcset =" https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/img_20200830_103034.jpg?w=640 640w, https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/img_20200830_103? w = 1280 1280w, https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/img_20200830_103034.jpg?w=150 150w, https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/img_20200830_103034.jpg? w = 300 300w, https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/img_20200830_103034.jpg?w=768 768w, https://nadjasgarden.files.wordpress.com/2020/08/img_20200830_103034.jpg? w = 1024 1024w "Größen =" (maximale Breite: 640px) 100vw, 640px "/>

Was steht noch an?

  • Freunde von Sturt River Landcare Hier finden Pflanzungen und andere Veranstaltungen rund um die Oaklands Wetlands statt, einschließlich dieser Einführung in die lokale Ökologie am Sonntag, dem 13. September.
  • Bäume fürs Leben hat eine Reihe von Workshops für diejenigen, die daran interessiert sind, Bäume für das Tree Scheme zu züchten und sich um das lokale Buschland zu kümmern.
  • Smart leben, ein kurzer Kurs über praktische Möglichkeiten, nachhaltiger zu leben und sich mit der Community zu verbinden – ab dieser Woche online (gehostet in Prospect).
  • Folgen Volk aller Berufe für eine Vielzahl von Heimwerker- und Gartenvideos.
  • Hausgartenberatungen stehen zur Verfügung, um Ihnen bei der Planung und optimalen Nutzung Ihres Raums zu helfen – buchen Sie per E-Mail an nadjasgarden@gmail.com oder telefonisch unter 0410636857.

* Einen Garten in Adelaide beginnen

Es ist ein Geschenk von Nadjas Garten

Inhaltsbild

Das E-Book steht hier zum kostenlosen Download zur Verfügung, ohne viele Bedingungen, nur viele gute Wünsche für Ihren Gartenerfolg. Teile es mit einem Freund.

Bisher mehr als 3000 Downloads.


Quelle

Kommentar verfassen