Zum Lob von… Allium ‘Millenium’ – Gwenfars Garten und anderen Überlegungen

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Es gibt viele Alliums da draußen, und einer meiner Favoriten ist dieses, Allium 'Millenium'. Es ist ungefähr 30-40 cm groß und eines der neuesten blühenden Allien der Saison, auf die ich gestoßen bin. Es blüht Ende Juli und bis in den August hinein. Und wie Sie auf diesen Bildern sehen werden, ist es bei Bestäubern sehr beliebt und ich habe Honigbienen, Hummeln, Schwebfliegen, Bienenfliegen und Schmetterlinge gesehen, die sich am Pollen gefressen haben.

Eine Nahaufnahme eines abgerundeten Blütenkopfes mit einer Honigbiene, die Pollen in der Mitte der Blumen sucht.
Eine Honigbiene, die sich an Allium 'Millenium' weidet

Ich habe das seit ein paar Jahren. Ursprünglich waren es nur ein paar Stängel mit Blüten und einigen Blättern, und wie Sie sehen können, verklumpt es jetzt schön. Ich denke, ich werde bis zum nächsten Jahr warten, bevor ich den Klumpen spalte und dann einige dieser Zwiebeln an andere Bereiche des Gartens verteile.

Mehrere Blütenköpfe, einer in der Mitte meist im Fokus. Sie können eine andere Honigbiene am Rand einer anderen Blume sehen.

Es blüht mehrere Wochen, ist kein Problem, schneidet einfach das tote Laub am Ende der Saison zurück und es wird nächstes Jahr wieder auftauchen. Im Gegensatz zu den höheren Allien muss es nicht abgesteckt werden. Dies ist ein Bonus, wenn Sie einen windigen Garten auf einem großen Hügel haben. Es hat auch einen leicht aromatischen Duft. Ehrlich gesagt, was soll man nicht lieben?!

Eine Sammlung der gleichen Blumen mit einer Honigbiene, die über ihnen herumtollt.

Video (16 Sek.) Von einer Hummel, die auf der Suche nach mehr Pollen über die Blumen tummelt. Mit ein wenig Hilfe von Peter Gabriel 🙂

Ja, ich liebe die größeren Allien und habe sie auch im Garten. Aber für die Langlebigkeit der Blumen, die Bestäuberattraktionen und die einfache Anbau- und Pflegefreundlichkeit ist Allium "Millenium" ein Gewinner in meinem Garten.


Quelle

Kommentar verfassen