Wie man einen Eimer klopft | Pip Magazine

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Würdest du mutig genug sein, ein Eimerklo zu benutzen?! Sparen Sie wertvolles Wasser, indem Sie eine Komposttoilette einrichten.

Es gibt viele großartige Möglichkeiten, Toiletten zu kompostieren, aber es gibt eine, die ich gerne etwas weiter erforschen möchte…

… Teilweise, weil es sehr billig und sehr einfach ist, und teilweise, weil es (beängstigend genug) mir sehr am Herzen liegt!

Nennen wir es das "Bucket Loo". Sie haben Recht, der Name könnte etwas eingängiger sein, aber wie es nahelegt, brauchen Sie nicht viel mehr als einen 20-Liter-Eimer, um loszulegen.

(einbetten) https://www.youtube.com/watch?v=fZ7jxxEvNvQ (/ einbetten)Wenn Sie

Das Wesentliche dabei ist: Sie setzen sich auf den Toilettensitz und leisten wie gewohnt eine Einzahlung (außer dass es ungewöhnlich ist, dass es im Eimer unten gesammelt wird). Dann werfen Sie etwas Abdeckmaterial auf, das Sägemehl, Reisschalen, Grasschnitt oder ähnliches sein kann, und schließen den Deckel. Wenn der Eimer voll ist, bringen Sie ihn nach draußen zum Komposthaufen und werfen ihn auf, wobei Sie mehr Abdeckmaterial hinzufügen.

Ich kann Ihnen garantieren, dass es welche geben wird kein Geruch entweder in Ihrer Toilette oder in Ihrem Komposthaufen so lange wie Sie decken jede Anzahlung ab. Süß wie Rosen. Was Sie nicht immer über diese Flush Loos sagen können, oder?!

Die Art der Kompostierung, die Sie mit Ihrer Humanure durchführen, ist thermophiloder Heißkompostierung. Wenn Ihr Poo-Haufen im Freien zusammen mit dem Sägemehl, den Blättern und anderem kohlenstoffhaltigen Material, auf das Sie die Flüssigkeiten aufnehmen, wächst, wird es innen schön heiß. Wenn Sie also genügend Zeit haben, können Sie diesen Kompost theoretisch in Ihrem Garten verwenden.

Damit das Eimerklo für Sie funktioniert

Wir haben vor ungefähr fünf Jahren angefangen, unsere Humanure auf diese Weise zu kompostieren, und ich muss sagen, dass ich sie liebe; vor allem, weil wir die volle Verantwortung für all unsere eigenen Abfälle übernehmen, und das stärkt uns. Und zum Teil, weil wir ein paar Mal umgezogen sind und billig und einfach unser Eimerklo mitnehmen und von vorne anfangen konnten.

Und denken Sie nicht, dass Sie in der Kälte und im Regen nach draußen gehen müssen, um auf Ihrem neuen wasserlosen Thron zu sitzen. Auf keinen Fall. Der Eimer kann einfach neben Ihrer normalen Toilette stehen (die Ihre Gäste immer noch benutzen können, wenn sie etwas verrückt nach Ihrem Kompostklo sind).

Vielleicht möchten Sie einen gut aussehenden Toilettensitz in einem Second-Hand-Materialladen oder im Baumarkt suchen (wir haben seit fünf Jahren denselben Sitz). Und je nach Badezimmer möchten Sie möglicherweise einen Holzrahmen bauen, in dem der Eimer und Ihr Abdeckmaterial untergebracht sind.

Wie man ein Eimerklo macht

Was wirst du brauchen

1. Ein 20-Liter-Eimer mit einem Deckel (oder zwei, damit Sie einen Ersatz haben) finden Sie in Vollwertkostläden (die sie billig verkaufen, sobald sie leer sind);
2. Eine regelmäßige Versorgung mit Abdeckmaterial (ich habe Säcke mit Sägemehl kostenlos aus dem örtlichen Sägewerk gewischt, um sicherzustellen, dass es unbehandelt war);
3. Eine Kompostbucht (oder zwei) zum Kompostieren Ihrer Humanure, eine Bucht für den aktuellen Kloinhalt, deren Befüllung etwa ein Jahr dauern kann. Wenn es voll ist, können Sie es ein Jahr lang stehen lassen und die andere Bucht verwenden, um erneut zu beginnen.

Komposttoilette

Und merke dir…

  • Thermophile Kompostierung tötet Krankheitserreger ab, wenn sie die richtigen Temperaturen erreicht.
  • Wenn Ihr Kompost eine ausreichend hohe Temperatur erreicht, können Sie ihn nach einem Jahr verwenden. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie ihn zwei Jahre altern.
  • Sie können Ihre Essensreste auf denselben Komposthaufen legen.
  • Eimer-Loos erfordern etwas mehr Management als andere wasserlose Kompost-Loos. Am Ende erhalten Sie jedoch durch die Heißkompostierungstechnik ein anderes Kompostprodukt.

Um einen detaillierten Einblick in die Techniken zu erhalten, die für das Eimerklo verwendet werden, die Vor- und Nachteile, die Antworten auf alle Ihre Fragen und um Ihre innere Fekophobie zu unterdrücken, schauen Sie bitte in Ihrer Bibliothek oder in Ihrem örtlichen Buchladen nach Joseph Jenkins wunderbarem Leitfaden Kompostierung poo Das Humanure-Handbuch, 2005.

Lesen Sie dieses Buch und Sie werden keine Bedenken bezüglich Bucket Loos haben. Es wird dringend empfohlen.

Mehr wollen?

Geben Sie unserem Video ein "Gefällt mir", wenn Sie es nützlich fanden, und unterstützen Sie unsere Arbeit, indem Sie das Magazin abonnieren. Sie können sich auch für unseren kostenlosen 14-tägigen eNewsletter anmelden, um neue Tutorials, Rezepte und Podcasts zu einem widerstandsfähigen Leben zu Hause zu erhalten.

Mögen Sie weitere Artikel wie diesen? Abonnieren Sie hier die Print- oder Digitalausgaben des Pip Magazine.


Quelle

Kommentar verfassen