8 Hygge Winter Rituale | Pip Magazine

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Machen Sie es langsamer, leben Sie einfach und schätzen Sie die kleinen Dinge damit acht Hygge Hobbys.

Hygge (oder es ist norwegischer Cousin koselig) ist das dänische Konzept von Gemütlichkeit, Wohlbefinden und Bonhomie das hat die Welt in den letzten Jahren im Sturm erobert. Sie müssen sich jedoch nicht im Norden der nördlichen Hemisphäre befinden, um ein bisschen Winterschlaf zu üben.

Tatsächlich üben so viele von uns hyggelig schon ohne es zu wissen!

Das Hygge Bewegung ist der „Lifestyle“ -Wahn, der Sie dazu einlädt, nichts zu kaufen, langsamer zu werden und für sich selbst zu sorgen.

Es ist die Kunst, die kleinen Dinge zu schätzen. Nehmen Sie sich Zeit und schaffen Sie einen Zufluchtsort, in dem Sie für sich und Ihre Angehörigen sorgen können.

Der Winter ist die perfekte Zeit, um Ihren Haushalt zu perfektionieren Hygge Rituale. Hier sind acht Möglichkeiten, um gemütliche Zeiten in der Kälte zu schaffen.

1. Schalten Sie das Licht aus

Und das Holzfeuer ankurbeln oder Laternen anzünden. Schwaches, warmes Licht am Abend ist ein guter Weg, um sich zu entspannen und schafft ein Gefühl von Sicherheit und Schutz. Und als zusätzlichen Bonus spart es Strom.

Stellen Sie eine Zeit ein, um die Geräte abends auszuschalten. Und stattdessen Holzofen fernsehen oder bei Kerzenlicht ein Buch lesen. Knisternde Feuer sind ziemlich gleichbedeutend mit HyggeWenn Sie jedoch keinen Holzofen im Innenbereich haben, können Sie jederzeit ein Lagerfeuer im Hinterhof versuchen.

8 Hygge Winter Rituale

2. Knacken Sie Ihr Handwerk

Das Klicken eines Strickers zu Hause ist eine beruhigende, stetige Erinnerung an die Verlangsamung. Der Winter ist die Zeit zum Stricken (vorzugsweise ein Paar Hygge Wollsocken!).

Wenn Sie kein Stricker sind, können Sie Ihre Hand auf ein wenig langsames Nähen drehen und mit diesen Tipps beginnen, Ihren Ausbesserungsstapel durchzuarbeiten.

<img class="aligncenter size-full wp-image-34252" src="https://www.pipmagazine.com.au/wp-content/uploads/2020/07/8-Hygge-Winter-Rituals-5.jpg" alt="Hygge "width =" 859 "height =" 540 "srcset =" https://www.pipmagazine.com.au/wp-content/uploads/2020/07/8-Hygge-Winter-Rituals-5.jpg 859w, https://www.pipmagazine.com.au/wp-content/uploads/2020/07/8-Hygge-Winter-Rituals-5-150×94.jpg 150w, https://www.pipmagazine.com.au/wp -content / uploads / 2020/07 / 8-Hygge-Winter-Rituals-5-768×483.jpg 768w, https://www.pipmagazine.com.au/wp-content/uploads/2020/07/8-Hygge- Winter-Rituals-5-125×79.jpg 125w, https://www.pipmagazine.com.au/wp-content/uploads/2020/07/8-Hygge-Winter-Rituals-5-200×126.jpg 200w, https: //www.pipmagazine.com.au/wp-content/uploads/2020/07/8-Hygge-Winter-Rituals-5-640×402.jpg 640w "Größen =" (maximale Breite: 859px) 100vw, 859px "/ >

3. Backen

Scandi lieben ihren Kaffee und Kuchen (es hat sogar einen besonderen Namen in Schweden, Fika). Der Geruch von etwas Süßem im Ofen ist fast so gut wie das Essen! Das Kochen von Grund auf hat aber auch den zusätzlichen Vorteil, dass Sie sich Zeit nehmen müssen, um etwas mit Ihren Händen zu tun.

im Regen planschen

4. Gehen Sie im Regen

Wie oft stornieren wir Outdoor-Pläne wegen des Wetters? Aber draußen in den Elementen zu sein, ist aufregend. Die Verbindung mit der Natur ist ein weiteres Element, um langsamer zu werden und einfache Freuden zu genießen.

Wir lieben Gartenarbeit, Tanzen und Pfützenspringen im Regen. Solange Sie Schritt eins gemeistert haben und es ein warmes Refugium gibt, in das Sie zurückkehren können, sobald Sie klatschnass sind!

Brettspiele

5. Gesellschaftsspiele

Umgekehrt können Regentage eine gute Ausrede sein, um drinnen zu bleiben und sich die Zeit mit einigen guten, altmodischen Spielen zu vertreiben.

Es ist etwas Besonderes, sich bei einem Spiel mit der Familie, ob jung oder alt, zu verbinden. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass das Spielen von Brettspielen tatsächlich die Stimmung stärkt. Wenn Sie ohne Familie sind oder etwas Zeit alleine brauchen, sind Rätsel auch ein großartiges Achtsamkeitswerkzeug.

8 Hygge Winter Rituale

6. Kuratieren Sie einen zu lesenden Stapel

Okay, jetzt ist es an der Zeit, einen Stapel all der Bücher zu erstellen, die Sie lesen wollten. Und dann… keuchen, Lese sie! Es ist super, sich Zeit zu nehmen, um langsam über eine Idee nachzudenken oder in einen Roman zu entkommen Hygge.

Dies ist ein Kontrast zu der schnellen Welt der E-Mails und Online-Nachrichten, in der wir "One Minute Reads" und schnelle Listen erhalten (wie diese!).

auf dem Herd kochen

7. Sonntagmittag

Sich mit nahen Familienmitgliedern und Freunden beim Essen zu treffen, ist ein grundlegendes menschliches Ritual. Sie müssen nicht das ganze Schwein gehen und Weihnachten im Juli veranstalten.

Halten Sie die Dinge einfach und machen Sie regelmäßig Platz für hausgemachte Familienessen in Ihrem Wochenplan.

8. Machen Sie eine Pause

Daher planen wir normalerweise Arbeitspausen für den Sommer, aber wenn Sie es sich wirklich gemütlich machen möchten, nehmen Sie sich im Winter eine Auszeit. Egal, ob Sie die Stadt verlassen oder einfach nur einen Aufenthalt genießen, es ist sehr wichtig, Zeit für sich selbst zu schaffen Hygge.

Wenn Sie keine Arbeitspause einlegen können, versuchen Sie es erneut. Verlassen Sie die Arbeit pünktlich, lesen Sie keine geschäftlichen E-Mails zu Hause und bewahren Sie Ihren privaten Bereich als Zufluchtsort auf.

Wie geht's Hygge? Teilen Sie Ihre Tipps in den Kommentaren unten!

Mögen Sie weitere Artikel wie diesen? Abonnieren Sie hier die Print- oder Digitalausgaben des Pip Magazine.


Quelle

Kommentar verfassen