Homestead Overwhelm: Tipps, die Ihnen helfen

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Wenn Sie ein Vorort-Homesteader sind und einen „normalen“ Job für Geld haben, um die Rechnungen zu bezahlen, werden Sie wahrscheinlich überfordert sein, besonders wenn der Garten hereinkommt und die Ernte- und Konservensaison beginnt. In diesem Beitrag geht es darum, wie Sie mit all den überwältigenden Gehöften umgehen können, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie einfach nicht alles schaffen können.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links: Ich bin dankbar, dass ich Ihnen behilflich bin und Ihnen kostenlos Inhalte zur Verfügung stelle. Beachten Sie dazu Folgendes, wenn Sie auf Links klicken und Artikel kaufen. In den meisten (aber nicht allen) Fällen erhalte ich eine Überweisungskommission. Ihre Unterstützung beim Kauf über diese Links ermöglicht es mir, weiter zu bloggen, um Ihnen zu helfen, mit dem Homesteading zu beginnen, und es kostet Sie keinen Cent mehr!

Sehen Offenlegung, Geschäftsbedingungen für mehr Informationen. Vielen Dank, dass Sie Misfit Gardening unterstützen.

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren, oder hören Sie sich den Podcast an:

Was ist Homestead Überwältigung?

Gehöft überwältigen

Homesteading überwältigen ist die Wand, die Sie treffen, wenn Sie das Gefühl haben, dass es auf dem Homestead einfach zu viel zu tun gibt. Man könnte es auch Burn-out nennen.

Homestead-Überwältigung beginnt normalerweise, wenn Dinge versagen oder schief gehen und Sie das Gefühl haben, dass Sie es einfach nicht mehr können. Vielleicht haben Sie versucht, zu viel auf einmal zu tun, zu viele Tiere, einen zu großen Garten, oder vielleicht haben Sie bei etwas Neuem wie Imkerei oder Hühnerzucht versagt, oder vielleicht liegt es nur daran, dass Ihre Work-Life-Homestead-Balance nicht synchron ist und Ihre Job hat Vorrang, weil er die Hypothek zahlt.

Stress, Depressionen und das Aufgeben Ihres Gehöfts können auftreten, wenn Sie nicht tief eintauchen und durchziehen.

Du kann tief graben und durchziehen.

Durch Homestead überwältigen

Homesteading Stress

Viele Homesteaders erleben es, wenn sie auf 100 Morgen oder auf weniger als 1 Morgen Homesteading betreiben. Das Wichtigste, an das man sich erinnern sollte, ist, dass es normal ist, das Gehöft zu überwältigen. Mit der Zeit vergeht die Überwältigung und hier sind einige Dinge, die Sie tun können, um die Überwältigung von Gehöften zu bewältigen, insbesondere wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht alles tun können.

Akzeptiere deine Grenzen

Es ist in Ordnung, dort zu sein, wo Sie gerade sind, und es ist nicht immer einfach, sich selbst zuzugeben, geschweige denn einer anderen Person, dass Sie an Ihrer Grenze sind. Wisse das: dass niemand alles kann und manchmal müssen einige Dinge beiseite gelegt werden, um einen anderen Tag anzugehen. Und es ist in Ordnung, um Hilfe zu bitten.

Ich bin natürlich eine beschäftigte Person, ich habe einen Vollzeitjob, einen Garten, Hunde, Ehemann, ich leite ein kleines Geschäft und ich häkele und lese. Oft muss ich eine Entscheidung treffen, wie ich diese Woche einen Blog-Beitrag schreiben oder das Haus putzen werde. Manchmal, wenn ich versuche, meine Entscheidungen zu treffen, spreche ich mit meinem Mann durch. Wir bauen unser Haus um und versuchen, uns an den Zielen auszurichten, die wir gemeinsam erreichen wollen.

Ich werde ehrlich sein und Ihnen sagen, dass mein Garten Unkraut hat und mein Haus derzeit wegen des Umbaus ein Albtraum ist, also treffe ich Entscheidungen, die die Familie und das Gehöft voranbringen. Wenn ich nichts tue, bleibt alles beim Alten.

Entscheide dich, die Dinge zu verfolgen, die dir wirklich wichtig sind.

Dankbarkeit üben

Tipps für Gehöfte überwältigen

Genießen und tun Sie die Dinge, die Ihnen gerade wichtig sind, ohne sich etwas anderes zu wünschen, und nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zurückzublicken und zu feiern, wie weit Sie gekommen sind.

Ich fing an, ein Dankbarkeitsjournal zu schreiben. Jeden Tag schreibe ich mindestens drei Dinge, für die ich dankbar bin. Als ich anfing, war es schwierig darüber nachzudenken. Ich schrieb, dass ich dankbar war für eine weitere Gelegenheit, mich mit meinem Hund zu kuscheln, mein Mann machte morgens eine Kanne heißen Kaffee oder ich kam spät von der Arbeit nach Hause und das Abendessen war bereits gemacht. Diese Dinge mögen für andere trivial sein, aber an dem Tag, an dem ich sie aufschrieb, waren sie unglaublich wichtig und sind es immer noch.

Wenn sich die Dinge seitwärts bewegen, lese ich mein Dankbarkeitsjournal und schreibe drei Dinge, für die ich an diesem Tag bisher dankbar bin.

Wählen Sie Ihre Prioritäten

Homesteading überwältigen Tipps

Auf Ihrem Gehöft gibt es viele Fähigkeiten zu erlernen, und Sie müssen eine auswählen, die für Sie und Ihre Familie am wichtigsten ist. Es braucht Zeit, um eine Fertigkeit zu beherrschen, und wenn Sie versuchen, zu viele zu tun, können Sie sich gestresst und überfordert fühlen.

Es gibt keine richtigen oder falschen Prioritäten, da die Auswahl der Prioritäten für Sie und Ihre Familie sich von den Prioritäten für mich und meine Familie unterscheidet und sich von denen eines anderen Homesteaders unterscheidet.

Es geht nicht um Vergleiche, sondern darum, das zu erreichen, was für Sie und Ihre Familie und das Leben, das Sie leben möchten, am wichtigsten ist.

Ihre Priorität könnte darin bestehen, einen Garten anzubauen oder Hühner oder Wachteln aufzuziehen. Sie können stattdessen Lebensmittel konservieren oder dehydrieren oder vielleicht Bier brauen. Verwenden Sie diese persönlichen Prioritäten, um Ihre Ziele zu erreichen.

Zum Beispiel ist es das Ziel unserer Familie, so viel wie möglich im Garten zu wachsen und zu essen und so viel wie möglich zu erhalten, um die Lebensmittelrechnung zu senken. Das bedeutet, dass die Planung und das Wachstum des Gartens und der Konservensaison wirklich wichtig sind und diese Aufgaben vor mir liegen, bevor ich einen Blog-Beitrag schreibe oder das Vakuum um das Haus herum laufen lasse. Ihr Ziel könnte sein, ein ordentliches Zuhause mit handgefertigten Möbeln zu haben, das traditionelle Hühner zeigt, damit Sie mehr Zeit damit verbringen, Hühner zu putzen, zu nähen und aufzuziehen.

Ihre Entscheidungen zur Erreichung Ihrer Ziele können dazu führen, dass Sie einige Dinge verpassen, anderen jedoch Türen öffnen können. Wenn Sie beispielsweise das Abendessen mit Freunden verpassen, weil Sie tief in Tomaten konserviert waren, laden Sie Ihre Freunde dann zu einer Konservierungsparty ein. Jeder bringt ein Gericht für ein Potluck mit, macht eine große Menge Limonade (oder Sangria oder Cocktails oder Bier) und jeder hilft beim Konservieren. Sie können eine Fertigkeit mit Freunden teilen und Zeit mit ihnen verbringen, und Sie erledigen die Konservierung! Sie können die konservierten Lebensmittel mit Ihren Freunden teilen oder ihnen einen Korb mit frischem Gemüse aus dem Garten geben, was auch immer Sie sich entscheiden!

Einen Plan haben

Gehöft Stress

Sie müssen wirklich Ihre Gedanken sammeln und sich die Zeit nehmen, um zu planen, was Sie tun müssen. Es hilft sicherzustellen, dass Dinge nicht übersehen werden, und es kann Ihnen wirklich helfen, dieses Erfolgserlebnis zu spüren, wenn Sie Dinge von der Liste streichen.

Es ist ein großes Gefühl der Zufriedenheit und Freude, auf dem Gehöft etwas zu erreichen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zurückzutreten und zu sehen, was Sie erreicht haben. Das Gewächshaus oder den Hühnerstall zu bauen war nicht einfach und du hast es geschafft!

Ein guter Plan kann Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen. Ein Bauer pflanzt nicht spontan Getreide an, er plant es.

Einige Tage werden schwieriger als andere, aber Sie wissen, dass Sie jeden Tag, wenn Sie einen Schritt nach vorne machen und etwas auf dieser Liste oder diesem Plan tun, dem Ziel, das Sie erreichen möchten, noch näher kommen.

Nehmen Sie sich am Abend zuvor 5 bis 10 Minuten Zeit, um zu planen, was Sie am nächsten Tag tun müssen. Hier ein Beispiel:

  • Unkraut Gartenbett um Tomatenpflanzen
  • Brokkoli und Winterkohlsamen säen
  • Wachtelstall bauen
  • Batch-Cook-Abendessen
  • Wäsche waschen

Wenn Sie sich bereits überfordert fühlen, wählen Sie nur drei Dinge aus der Liste aus. Sie werden produktiver sein, da es nur drei Dinge sind, und dies wird Ihnen helfen, mit Ihrem Gehöft voranzukommen und Sie aus der Überwältigung herauszuholen.

Machen Sie eine Pause

Tipps zum Umgang mit Gehöften überwältigen

Wenn Sie sich überfordert fühlen, weil Sie müde sind, sich zu sehr anzustrengen, machen Sie eine Pause und ruhen Sie sich aus. Sie müssen auf sich selbst aufpassen, damit Sie sich um die anderen Dinge kümmern können. Mein Vater sagt mir häufig, dass „man nur einen Körper und Geist hat und sich um sie kümmern muss“.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich geistig zu entspannen, indem Sie in der Wanne einweichen, meditieren oder Yoga praktizieren. Auch wenn Sie es noch nie zuvor gemacht haben, gibt es auf YouTube viele kostenlose Tutorials zum Meditieren und Yoga.

Es ist auch eine gute Idee, von Ihrem Gehöft wegzukommen. Auch wenn es ein Tag mit der Familie ist, besuchen Sie einen Film oder gehen Sie campen oder angeln. Es ist in Ordnung, sich ein oder zwei Tage Zeit zu nehmen, um sich auszuruhen, und sich dann wieder ausgeruht zu fühlen.

Verkleinern

Wenn Sie wirklich viel mehr zu tun haben, als Sie verwalten können, sollten Sie Ihr Gehöft verkleinern. Es ist in Ordnung, einen kleineren Garten zu haben, weniger Tiere zu haben und Dinge loszuwerden, und es ist in Ordnung, wenn Sie entscheiden, dass der Lebensstil auf dem Gehöft nichts für Sie ist. Schätzen Sie die Dinge, die Sie erreicht haben.

Ein kleineres Gehöft und weniger Projekte bedeuten, dass Sie weniger Dinge zu tun haben und überfordert sind, was weniger Stress und mehr Wertschätzung und Liebe für die Dinge bedeutet, die für Sie wichtig sind.

Hilfe suchen

Umgang mit Gehöft überwältigen

Möglicherweise möchten Sie auch Hilfe für Ihr Gehöft suchen, um einige der Aufgaben zu verwalten. Übliche Zeiten, um Hilfe in Anspruch zu nehmen, sind für

  • Ernte
  • Einmachen / Konservieren
  • Zäune installieren und reparieren
  • Scheunenaufzucht
  • Pflanzen
  • Heu pressen
  • Scheren

Ihre geistige und körperliche Gesundheit sind von großer Bedeutung. Wenn Ihre Gefühle der Überforderung etwas mehr sind, haben Sie keine Angst, um Hilfe zu bitten. Fragen Sie einen Freund oder ein Familienmitglied und suchen Sie bei Bedarf professionelle Hilfe.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um ihn über die unten stehenden Teilen-Schaltflächen zu teilen, oder stecken Sie das Bild unten auf Pinterest und speichern Sie es für später und später Besuchen Sie uns auf YouTube mich und mein Gehöft in den Vororten kennenzulernen oder jin der Facebook-Gruppe Für Live-Fragen und Antworten, Ratschläge und Unterstützung beim Homesteading oder erfahren Sie, wie Sie können Wenn Sie sich für meinen Newsletter anmelden, erhalten Sie weitere Tipps und Tricks und erhalten Sie kostenlose Ausdrucke in der Homestead Resource Library.

Klicken Sie hier, um mehr über den Umgang mit Homestead-Überwältigungen zu erfahren, oder stecken Sie sie fest und speichern Sie sie für später. #homesteading

Stellen Sie immer sicher, dass Sie sicher arbeiten. Alle Projekte erfolgen ausschließlich auf eigenes Risiko und dienen nur zu Informationszwecken. Wie bei jedem Projekt kann die Unkenntnis der Werkzeuge, Tiere, Pflanzen und Prozesse gefährlich sein. Beiträge, Podcasts und Videos sollten nur als theoretische Ratschläge gelesen und interpretiert werden und sind kein Ersatz für Ratschläge von einem voll lizenzierten Fachmann.

Als Vergütung für den Betrieb dieses Blogs enthält dieser Beitrag Affiliate-Links. Misfit Gardening ist Teilnehmer an Partner- oder Partnerprogrammen. Ein Affiliate-Werbeprogramm soll dieser Website / diesem Blog die Möglichkeit bieten, Werbegebühren zu verdienen, indem sie Werbung schaltet und auf Websites verlinkt, auf denen Produkte angeboten werden, die im Blogbeitrag beschrieben werden. Es kostet Sie den Reader nichts extra. Sehen Angaben, AGB und Datenschutz-Bestimmungen Weitere Informationen zur Nutzung dieser Website.

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=();t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)(0);s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘850947141709841’); // Insert your pixel ID here.
fbq(‘track’, ‘PageView’);

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=();t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)(0);s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
(function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)(0); if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = ‘https://connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&appId=249643311490&version=v2.3’; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));


Quelle

Kommentar verfassen