Zuckeralternativen können Sie zu Hause anbauen

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie zuhause Zucker anbauen können? Hier sind einige einfache Zuckeralternativen, die Sie in Ihrem eigenen Garten anbauen können.

Verwandeln Sie Ihren Obst- oder Gemüsegarten mit unserem Ratgeber zu natürlichen Zuckeralternativen in eine Schatzkammer. Diese süßen Alternativen zu Zucker sind eine natürliche Option für diejenigen, die auf künstliche Süßstoffe und raffinierten Weißzucker verzichten möchten. Sie sind nicht nur eine großartige Ergänzung für Ihre Speisekammer, sondern verringern auch unsere Abhängigkeit von kommerziellen Zuckerrohr-Monokulturen. Welche haben eine ziemlich schlechte Bilanz der Umweltzerstörung (Hallo Rohrkröten).

Alle diese Zuckeralternativen haben ein weitaus besseres Nährwertprofil als der raffinierte Zucker „white death“. Einige von ihnen sind sogar für Diabetiker geeignet. Aber sie sind alle köstlich und bedeuten, dass Sie selbstgemachte Leckereien für Ihre Freunde und Familie machen können – natürlich.

Unsere Top-Zuckeralternativen für den Eigenanbau

Johannisbrotbaum

Ein unglaublich widerstandsfähiger und langlebiger Baum, der im Winter süße Schoten hat. Der Johannisbrotbaum ist ein großer Gewinn für jeden Permakulturgarten. Und angesichts seines Rufs als Überlebensnahrungsmittel in rauen Klimazonen ist es wahrscheinlich ein großartiger Baum, um Ihr Pflaster zukunftssicher zu machen.

Trockenfrüchte

Versuchen Sie für einen süßen Zucker Hit Sonne Trocknen Sie Ihre Lieblings-Hinterhof Kopfgelder. In gemäßigten Klimazonen sind Feigen, Aprikosen, Äpfel, Birnen, Trauben und Pflaumen gut.

Wenn Sie weiter nördlich wohnen, sind Bananen, Mangos und Papaya im getrockneten Zustand sehr süß. Trockenfrüchte eignen sich hervorragend als Leckerbissen oder können als Süßungsmittel zu Kuchen, Brot und Pudding gemischt und hinzugefügt werden.

Honig

Honig - Zucker Alternative - von Wendy Berry über FlickrHonig ist das Produkt fleißiger Bienen, die Nektar aus Blüten zu Zucker verarbeiten. Und es ist tatsächlich süßer als Zucker! Es ist ziemlich einfach, sich um einen Bienenstock zu kümmern oder die lokale Bevölkerung nur durch den Anbau eines eigenen bienenfreundlichen Gartens zu unterstützen.

Pflanzen Sie also Ihre Beete in bienenfreundliche Blumen oder pflegen Sie Ihren eigenen Bienenstock und geben Sie den Bienen eine Chance!

Zuckerrübe

Zuckerrüben sind hässliche Rote-Bete-Verwandte. Es ist leicht in gemäßigten Klimazonen zu züchten und kann leicht in einen süßen Sirup verwandelt werden. Der erdige Nachgeschmack bleibt jedoch erhalten. Daher ist es am besten, Kuchen und Brot mit anderen geschmacksintensiven Zusätzen zuzusetzen, um diese Geschmacksnoten zu mildern.

Stevia

stevia - sugar alternative - von UnconventionalEmma über flickrStevia ist eine buschige Staude, die in Südamerika beheimatet ist. Es hat süße Blätter, die in ein grünes Pulver gemahlen oder in einen Sirup verwandelt werden können. Ein alternativer Zucker, der angeblich für Diabetiker geeignet ist.

Yacon

Yacon - Zucker Alternative - von Mike LinksvayerYacon ist eine äußerst produktive Knolle und ein Verwandter von Topinambur. Die Knollen können entsaftet und dann in einen köstlichen Sirup mit dunkler Melasse verwandelt werden. Wie Stevia wird es als Wunderzucker für Diabetiker und Diätetiker angepriesen. Und es schmeckt auch ziemlich gut.

Haben Sie versucht, eine dieser süßen Alternativen zu Hause anzubauen? Was ist Ihre liebste natürliche Zuckeralternative? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!


Quelle

Kommentar verfassen