Wie man einen Regengarten baut, um Abflüsse einzufangen

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Erfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen abfließt, um das Wasser zu bewässern oder die Wasserverschmutzung zu verringern.

Erfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen abfließt, um das Wasser zu bewässern oder die Wasserverschmutzung zu verringern.

Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegung für weitere Informationen.

Erfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen zur Bewässerung oder zur Verringerung der Wasserverschmutzung abfließt. "Width =" 680 "height =" 450 "srcset =" https: // www. tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/How-to-Build-a-Rain-Garden.png 680w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/How-to-Build-a-Rain -Garten-300x199.png 300w "Größen =" (maximale Breite: 680px) 100vw, 680pxErfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen zur Bewässerung oder zur Verringerung der Wasserverschmutzung abfließt. "Width =" 680 "height =" 450 "data-srcset =" https: // www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/How-to-Build-a-Rain-Garden.png 680w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/How-to-Build-a -Rain-Garden-300x199.png 300w "data-sizes =" (maximale Breite: 680px) 100vw, 680px

Warum einen Regengarten bauen?

Als Herr TAF und ich in unser erstes Haus einzogen, freuten wir uns, unseren Garten in einen Garten zu verwandeln. Eines unserer ersten Ziele war es, den Regenwasserabfluss in unserem Haus zu verringern. Das liegt daran, dass Regenwasser in den USA eine der Hauptursachen für Wasserverschmutzung ist.

Ich hatte kürzlich erfahren, dass das Abfließen von unserem Dach Vogelkot, Schmutz, Bakterien und Luftschadstoffe aufnimmt und in den Abfluss leitet, der direkt in die örtliche Wasserscheide mündet.

Das ist kein bueno! Vor allem, wenn es einfache Strategien wie einen Regengarten gibt, mit denen Abflüsse erfasst, gefiltert und in nützliche Ressourcen umgewandelt werden können. Dieses gefilterte Wasser kann einen Garten bewässern, die lokale Tierwelt unterstützen und die lokale Wasserscheide auffüllen.

Wir wussten damals noch nichts über den Bau eines Regengartens, also haben wir einen Einheimischen engagiert. Er installierte ein hübsches, ordentliches Setup bei unserer hinteren Terrasse, einschließlich drei Regentonnen. Nach ein paar Jahren haben wir es selbst neu gestaltet, um den Raum besser zu nutzen. Dann haben wir einen zweiten Regengarten in unserem Vorgarten angelegt.

Bei allen drei Entwürfen für Regengärten habe ich viel über den Prozess gelernt, was ich Ihnen in diesem Artikel mitteilen werde.

Erfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen zur Bewässerung oder zur Verringerung der Wasserverschmutzung abfließt. "Width =" 800 "height =" 634 "srcset =" https: // www. tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-800x634.jpg 800 W, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-1024x811.jpg 1024 W, https: // www. tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-300x238.jpg 300w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-768x609.jpg 768w, https: // www. tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-1536x1217.jpg 1536w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421.jpg 1292w "sizes =" (max-width: 800px) 100vw, 800pxErfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen zur Bewässerung oder zur Verringerung der Wasserverschmutzung abfließt. "Width =" 800 "height =" 634 "data-srcset =" https: // www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-800x634.jpg 800 W, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-1024x811.jpg 1024 W, https: // www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-300x238.jpg 300w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-768x609.jpg 768w, https: // www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421-1536x1217.jpg 1536w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2011-DSC06421.jpg 1292w "data-sizes =" ( Max-Breite: 800px) 100vw, 800px

Rain Garden 1.0 enthielt drei Regentonnen und mehrjährige Pflanzen wie Schafgarbe, Rhabarber, Salbei und Hartriegel.

Was genau ist ein Regengarten?

Ein Regengarten ist eine flache Vertiefung im Boden, die zum zeitweiligen Auffangen von Wasser von einer undurchlässigen Oberfläche wie einem Dach, einer Auffahrt, einem Parkplatz oder sogar dem Überlauf eines Regenfasses dient.

Es nutzt die Schwerkraft, um Wasser zu sammeln, das einen natürlichen Hang hinunter fließt. Eine Berme an der Abfahrtsseite der Senke hält vorübergehend im Wasser.

In diesem Auffangbecken kann Regenwasser eher in den Boden sickern als abfließen. Das Becken ist mit tief verwurzelten Pflanzen bepflanzt, die das überschüssige Wasser aufsaugen.

Durch die Nutzung von Boden und Pflanzen wird das Regenwasser durch die Natur verlangsamt und gefiltert. Es ahmt die natürlichen hydrologischen Prozesse der Erde nach. Die strategische Gewinnung von Regenwasser „wird eher zu einem Aktivposten vor Ort als zu einer Verbindlichkeit“, sagt Brad Lancaster, Autor von Regenwassernutzung für Trockengebiete und darüber hinaus.

In einer von der Permakultur geprägten Landschaft, in der es darum geht, mit der Natur umzugehen und die verfügbaren Ressourcen zu nutzen, ist ein Regengarten durchaus sinnvoll.

Ein richtig gebautes Regenwasserbecken ist weder ein Feuchtgebiet noch eine Mückenfabrik. Als temporäres Auffangbecken entwässert es innerhalb von 12-24 Stunden.

Bist du bereit, deinen eigenen schönen Regengarten zu bauen?

Erfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen zur Bewässerung oder zur Verringerung der Wasserverschmutzung abfließt. "Width =" 680 "height =" 450 "srcset =" https: // www. tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Rain-Garden-illustration.png 680w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Rain-Garden-illustration-300x199.png 300w "sizes =" ( Max-Breite: 680px) 100vw, 680pxErfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen zur Bewässerung oder zur Verringerung der Wasserverschmutzung abfließt. "Width =" 680 "height =" 450 "data-srcset =" https: // www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Rain-Garden-illustration.png 680w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Rain-Garden-illustration-300x199.png 300w "data- Größen = "(max-width: 680px) 100vw, 680px

Illustration von Die Suburban Micro-Farm: Moderne Lösungen für vielbeschäftigte Menschen.

Möchten Sie mehr über intelligentes Wassermanagement erfahren, um die Wartung in Ihrem Garten zu reduzieren?

In meinem Buch finden Sie jede Menge Informationen wie diese. Die Suburban Micro-Farm.

Das Suburban Micro-Farm BookDas Suburban Micro-Farm Book

Wie man einen Regengarten in 10 Schritten baut

# 1: Standort, Standort, Standort.

Der ideale Ort für einen Regengarten ist der Ort, an dem der Boden von einem Gebäude abfällt. Bezeichnen Sie einen Ort, der mindestens 3 m von Gebäuden und 2 m von einem Klärgrubenfeld oder dem Rand eines steilen Hangs entfernt ist.

Führen Sie einen Infiltrationstest durch, um sicherzustellen, dass das Wasser innerhalb von 24 Stunden abfließt.

# 2: Berechnen und markieren Sie die Größe des Regengartens.

ZuerstIdentifizieren Sie die Größe des Daches, der Auffahrt oder einer anderen Oberfläche, die das Wasser in den Regengarten leitet. In dieser Übung habe ich Quadratfuß als Maß verwendet.

Hinweis: Identifizieren Sie nur den Bereich des Dachs, der Wasser in den Abfluss leitet, den Sie für den Regengarten ausgewählt haben.

Zum Beispiel leiten 600 Quadratfuß meines 1200 Quadratfuß großen Dachs Wasser in meinen Hinterhof-Regengarten.

ZweiteMultiplizieren Sie diese Zahl mit .08, um das Ergebnis zu erhalten Volumen in Kubikfuß Ihr Regengarten muss in einem 1-Zoll-Regensturm halten.

Für mein Projekt multiplizierte ich 600 Quadratfuß mit 0,08, um ein Volumen von zu erhalten 48 Kubikfuß.

DritteTeilen Sie die Lautstärke durch 1.1, um die Fläche in Quadratfuß.

In meinem Beispiel muss ich eine Fläche von ungefähr 40 Quadratmetern abgrenzen.

Die Form Ihres Regengartens hängt von Ihrer Hangneigung und den Bedingungen Ihres Geländes ab. Eine kreisförmige Form oder Nierenform ist die häufigste.

In meinem Beispiel war unser Raum lang und schmal, so dass unser Garten Abmessungen hatte, die 4 Fuß breit und 11 Fuß lang waren.

Erfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen zur Bewässerung oder zur Verringerung der Wasserverschmutzung abfließt. "Width =" 800 "height =" 600 "srcset =" https: // www. tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-800x600.jpg 800 W, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-1024x768.jpg 1024 W, https: // www. tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-300x225.jpg 300w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-768x576.jpg 768w, https: // www. tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-1536x1152.jpg 1536w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755.jpg 1365w "sizes =" (max-width: 800px) 100vw, 800pxErfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen zur Bewässerung oder zur Verringerung der Wasserverschmutzung abfließt. "Width =" 800 "height =" 600 "data-srcset =" https: // www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-800x600.jpg 800 W, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-1024x768.jpg 1024 W, https: // www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-300x225.jpg 300 W, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-768x576.jpg 768 W, https: // www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755-1536x1152.jpg 1536w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/2013-IMG_0755.jpg 1365w "data-sizes =" ( Max-Breite: 800px) 100vw, 800px

Rain Garden 2.0 enthält zwei Regentonnen, ein begehbares „Bachbett“, einen eingetopften Feigenbaum und ein Bohnengitter.

Weitere Informationen zu diesem Regengarten finden Sie in meinem Artikel Verbinden von Regentonnen mit einem Regengarten.

# 3: Grabe die Senke aus und bewerte den Bereich.

Um die Vertiefung zu erzeugen, graben Sie 12 Zoll Boden innerhalb des markierten Bereichs aus. Erstellen Sie sanfte, abgerundete Kanten am Umfang.

Hinweis: Im nächsten Schritt benötigen Sie etwas von diesem Boden. Bewahren Sie ihn daher zur Seite auf.

Sobald die Vertiefung vollständig ausgegraben ist, verwenden Sie eine Nivelliervorrichtung, um sicherzustellen, dass der Boden flach ist.

# 4: Bilden Sie eine Berme an der Abfahrtsseite.

Da ein Regengarten an einem natürlichen Hang liegt, benötigen Sie eine Berme an der Abfahrtsseite, um das Wasser zu halten. Bauen Sie die Berme jetzt mit dem Boden aus Schritt drei.

Hinweis: Wenn der verbleibende Boden reich an Mutterboden ist, bewahren Sie einen Teil davon für Schritt sieben auf. Andernfalls zerstreuen Sie es anderswo.

# 5: Belüften Sie den Boden der Schüssel.

Dieser Schritt ist für Lehmböden wichtiger als für andere Bodentypen. Die Belüftung des Untergrundes fördert das Eindringen von Wasser und Pflanzenwurzeln. Verwenden Sie eine Grabgabel, um Löcher in den Boden zu bohren und harten Boden aufzubrechen.

# 6: Überprüfen Sie die Infiltrationsrate.

In Schritt eins haben Sie einen Infiltrationstest an Ihrem Standort durchgeführt, um sicherzustellen, dass das Wasser in Ihrem Regengarten ordnungsgemäß abfließen kann. In diesem Schritt prüfen Sie, ob das Wasser abläuft, damit Sie keinen Moskitoteich angelegt haben oder ein Risiko für die menschliche Gesundheit besteht.

Sie werden eine Menge Wasser in dieses Gebiet schicken. Daher ist es auch wichtig zu überprüfen, ob es einen nahe gelegenen Keller nicht überflutet.

Füllen Sie die Schüssel vollständig mit Wasser und starten Sie dann einen Timer. Läuft es innerhalb von 24 Stunden ab? Wenn ja, fahren Sie mit Schritt 7 fort. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie das Design anpassen. Möglicherweise muss der Boden der Schüssel stärker belüftet werden, oder die Höhe des Beckens muss verringert werden. Wiederholen Sie den Test, bis die Drainage korrekt ist.

Überlegen Sie, wohin der Überlauf führen soll, wenn sich der Regengarten füllt, und planen Sie ihn.

# 7: Kompostboden zum Pflanzen hinzufügen.

Nun ist es Zeit, den Regengarten für das Pflanzen vorzubereiten. Geben Sie 6 bis 9 Zoll Kompostboden in die Schüssel, einschließlich aller Reste aus den Schritten drei und vier.

# 8: Pflanze mit einheimischen Stauden.

Tief verwurzelte Präriepflanzen wie Wildblumen und Gräser eignen sich perfekt für einen Regengarten. Es mag so aussehen, als ob Sie nassliebende Pflanzen auswählen sollten, aber tatsächlich ist das Gegenteil der Fall. Während ein Regengarten nach einem Regen gelegentlich mit Wasser bedeckt ist, ist er im Allgemeinen trocken.

Deshalb eignen sich Präriepflanzen perfekt für diese Anwendung. Ihre tiefen Wurzeln trinken das überschüssige Wasser auf, wenn es dort ist. Ansonsten helfen dieselben Wurzeln dabei, Wasservorräte im tiefen Boden zwischen den Regenfällen zu lokalisieren.

Einige meiner Lieblingsregengartenpflanzen sind Schafgarbe und Echinacea.

Einige essbare Stauden eignen sich perfekt für diesen gelegentlich nassen Garten.

Mein Vorgarten-Regengarten ist mit tief verwurzelten Stauden wie Iris (mit grasartigen Blättern) und rosa Sonnenhut bepflanzt.

Grünkohl und andere einjährige Pflanzen wachsen an der Außenseite des darüber liegenden Regengartenfeldes, wo sie nicht in direkten Kontakt mit dem Abfluss kommen. Erfahren Sie mehr über diesen Regengarten in meinem Artikel über meinen Vorgarten-Regenwassereinzug.

# 9: Mulch gut.

Das Mulchen schützt Ihre neuen Pflanzen und hält die Oberfläche zwischen den Regenfällen feucht. Geschredderte Blätter und Hackschnitzel sind einige meiner Lieblingsmulche, aber es gibt viele Arten von Mulch für den Permakulturgarten.

# 10: Leiten Sie die Wasserquelle in den Garten.

Ihr Regengarten ist eingerichtet und bereit, offiziell Wasser aus Ihrer Quelle zu sammeln! Dies könnte bedeuten, den Fallrohr einfach in Richtung des Regengartens zu lenken. Ein Stück PVC-Rohr kann den Auslauf bei Bedarf an der richtigen Stelle verlängern.

Es könnte bedeuten, einen kleinen Graben zu graben, um das Wasser zu leiten. Das Auskleiden eines Grabens mit flachen Steinen kann helfen, Erosion zu verhindern.

Regengärten: Lesen Sie weiter

Regengärten fangen Wasser ein und verhindern das Abfließen. Der Permakulturgarten, in dem das Ziel darin besteht, freies Wasser für die Bewässerung zu verwenden, hat jedoch eine Reihe weiterer Vorteile.

Eine Möglichkeit, freies Wasser zu verwenden, besteht darin, zuerst Wasser einzufangen Regenfässer und dann den Überlauf in einen Regengarten schicken. Das haben wir in unserem Hinterhof gemacht.

Eine andere Möglichkeit, freies Wasser einzufangen, besteht darin, zuerst Wasser in a einzufangen schluckenund dann den Überlauf in einen Regengarten schicken. Das haben wir in unserem Vorgarten gemacht.

Egal, ob Sie das Wasser für Ihren Garten nutzen oder nur die Verantwortung für den Abfluss auf Ihrem Grundstück übernehmen möchten, Regengärten sind eine schöne Bereicherung für eine Landschaft.

Mit welchen Strategien haben Sie den Abfluss erfasst?

Erfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen abfließt, um das Wasser zu bewässern oder die Wasserverschmutzung zu verringern. #watermanagement #rainbarrels #raingarden "width =" 534 "height =" 800 "srcset =" https://i1.wp.com/www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Build-a-Rain-Garden-Pin-534x800.png?fit=300%2C300&ssl=1 534w , https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Build-a-Rain-Garden-Pin-683x1024.png 683w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Build- a-Rain-Garden-Pin-200x300.png 200w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Build-a-Rain-Garden-Pin.png 735w "sizes =" (max-width: 534px) 100vw, 534pxErfahren Sie, wie Sie einen Regengarten bauen, in dem Regenwasser von harten Oberflächen wie Dächern oder Gehsteigen abfließt, um das Wasser zu bewässern oder die Wasserverschmutzung zu verringern. #watermanagement #rainbarrels #raingarden "width =" 534 "height =" 800 "data-srcset =" https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Build-a-Rain-Garden-Pin-534x800. png 534w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Build-a-Rain-Garden-Pin-683x1024.png 683w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/ Build-a-Rain-Garden-Pin-200x300.png 200w, https://www.tenthacrefarm.com/wp-content/uploads/Build-a-Rain-Garden-Pin.png 735w "data-sizes =" ( Max-Breite: 534px) 100vw, 534px


Quelle

Kommentar verfassen