Schnitt Vetiver Gras – PermaTree

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Das Beschneiden des Vetivergrases zum richtigen Zeitpunkt funktioniert wie eine Kohlenstoffbombe

Wie bei vielen anderen Elementen innerhalb der PermaTree-Farm verwenden wir Vetivergras in Systemen wie dem adaptiven Kontur- und Erosionsschutz mit Vetivergras und Arachis Pintoi. Wie üblich kann das eine Element mit anderen Elementen verbunden werden und mehr Funktionen erzeugen. Je mehr Wert jedes einzelne Element auf einer Makroskala bringt. Unser Ziel ist es immer, Elemente mit hohem Wert zu stapeln, um eine endgültige Funktion mit noch höherem Wert zu erhalten. Offensichtlich ist das Ziel, dass alle diese Systeme selbstständig arbeiten und idealerweise regenerativ sind.

Video: Vetivergras beschneiden

(einbetten) https://www.youtube.com/watch?v=USJvAuomSQ0 (/ einbetten)

Beschneiden von Vetiverzäunen bis zu einer Höhe von 30 bis 50 cm. Verhindert, dass diese Samen abgeben, macht sie dicker und damit effektiver bei der Filterung von Abwasser und Erosion.

Am Ende des Tages wird Vetiver Gras bei PermaTree in Ecuador für die folgenden Anwendungsfälle verwendet:

  • Fruchtdüngung mit geschnittenem Vetivergras (enthält Mineralien)
  • Erosionsschutz – Bioengineering
  • Phytosanierung von durch Schwermetalle, Kohlenwasserstoffe, Agrochemikalien und andere Schadstoffe kontaminiertem Wasser und Boden.
  • Denken Sie daran, Vetiver hat mehr als 1000 Anwendungen (Baumaterialien, Viehfutter, Landschaftsbau und Zierpflanzen, Mulch, Kompost, Furnier, Faserplatten, Asche für Betonarbeiten und Insektizid)

Umpflanzen von Vetivergras

Vetiver als Photosynthetischer Energiespeicher

Vetivergras als „photosynthetischen Energiespeicher“ sehen, sowohl am Boden in Form von pflanzlicher Biomasse als auch unter der Erde als Schöpfer der Fruchtbarkeit durch die Fixierung von organischem Kohlenstoff, durch die Zersetzung seiner Wurzeln und die Bildung mikrobiologischer Netzwerke Wir fragen uns, wie wir die größte Energiemenge durch Beschneiden oder Schneiden erhalten können.

1 Einjahreserwachsenes Vetiver-Gras

Vetiver Gras 1 Jahr alt

Beschneidung Adult Vetiver Grass

kürzlich geschnittenes Vetivergras

Die Logik hinter dem Beschneiden des Vetivergrases

Wenn Vetivergras wächst, erreicht es einen maximalen Wachstumspunkt (2 Meter), wo es aufhört zu wachsen und sich auf das Blühen und Pflanzen vorbereitet. Es ist der ideale Zeitpunkt für seinen Schnitt, da seine Wurzeln auch so weit wie möglich unter der Erde zum Ausdruck gebracht wurden. Im Sinne der Energieeinsparung schneidet das in der Luft beschnittene Gras sofort seine Wurzeln und gibt dem Boden die gesamte Fruchtbarkeit. Dann lassen wir das Gras bis zu seinem maximalen Potenzial wachsen, so dass es den maximalen Kohlenstoff (Ladung) ansammelt oder „fängt“, und dann schneiden wir es (es wird entladen). Dies funktioniert wie eine Zweiphasen-Kohlepumpe mit einem Lade- und einem Entladeimpuls.


Quelle

Kommentar verfassen