Viel Spaß beim Feiern 2019!

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Unsere dritte CelebrATE-Veranstaltung war eine kleine, intime Veranstaltung mit fantastischen Moderatoren und Darstellern, exzellentem Wetter für das Wochenende und großartigem Essen. Freitag später Nachmittag kamen alle an und richteten ihren Campingplatz ein. Sobald sie sich mit ihren Lagern eingelebt hatten, gingen sie zu unserem Studentenbereich, wo es Sitzgelegenheiten im Freien und eine überdachte Bühne gab. Wasser war heiß und jeder half sich beim Tee oder Kaffee und lernte sich kennen. Zum Abendessen kamen Pizzas, und nachdem sich alle satt hatten, begrüßte Zaia sie offiziell und unterrichtete anschließend einen grundlegenden Percussion-Workshop.

Es folgten die erstaunlichen Imprints, ein Duo bestehend aus Willow Stahlut an der Violine und Linden Lester am Schlagzeug mit ätherischer Tanzmusik, bei dem die meisten von uns die Füße bewegten. Die Party war um 21.30 Uhr vorbei, Zeit für alle, ins Bett zu gehen, damit sie früh morgens anfangen konnten.

Dee Humphreys über essbare Unkräuter und Kräuter

Der Samstagmorgen begann um 6.30 Uhr mit Dee Humphreys Workshop für essbare Unkräuter und Kräuter. Dee weckte alle ziemlich schnell mit ihrem Wissen über Pflanzen auf, alle liebten es, durch die Gärten zu wandern und verschiedene Kräuter und Unkräuter kennenzulernen (und zu probieren).

Biogas-Biokocher von Tom Kendall

Nach einem wunderbaren Frühstück, das der lokale Black Ant Gourmet anbot, sprach Tom Kendall über seinen Biogas-Biokocher. Jeder hat gesehen, wie der Biodigester funktioniert und hat sich ein Bild vom Design gemacht. Es gab schöne Kuchen zum Morgentee, und dann betrat Elisabeth Fekonia die Bühne, um ihre Fermentationstechniken zu demonstrieren. Nach einem leckeren Mittagessen mit vielen Salaten machte Elisabeth ihre Samen- und Setzlingswerkstatt, die alle liebten. Wir hatten frisches Obst zum Nachmittagstee (kein Mangel an Essen auf der Veranstaltung!) Und Zaia folgte mit einem Marimbaworkshop. Die Teilnehmer lernten das Spielen einer Melodie und wurden von Linsey Pollak am CyliSax und Jenny Fitzgibbon am Gesang begleitet! Ein Nervenkitzel für alle!

Elisabeth Fekonia über Saatgut und Setzlingsaufzucht

Jenny Fitzgibbon, Kohlenstoffkanarien

Nach einer kurzen Pause hatte Jenny Fitzgibbon die Bühne mit ihren alternativen Texten für beliebte Songs, sie hatte einige der Texte verteilt, damit wir uns ihr anschließen konnten. Jodie Williams von Black Ant Gourmet hatte ein tolles Curry zum Abendessen zubereitet, und wir alle haben dafür gesorgt, dass wir fertig sind! Nach dem Abendessen drängten wir uns alle um die Bühne und sahen zu, wie Linsey Pollak mit Gartenschläuchen, Papier, Plastikstrohhalmen, Sitzen, Staubtüchern und vielem mehr Musik machte! Jeder war beeindruckt und erstaunt und hat es absolut geliebt!

Der erstaunliche Linsey Pollak!

Am nächsten Morgen (Sonntag) beginnt es wieder um 6.30 Uhr. Diesmal zeigt Tom Tierroutinen und spricht über die Prinzipien der Rotationsweide. Nach einem weiteren leckeren Brekky betrat Phil Stringer die Bühne, um über die Bodengesundheit zu sprechen. Noch mehr Kuchen für den Morgentee, und dann machte Tom mit der Gruppe eine Farmtour durch die Kendall Permaculture Farm. Die Farmtour dauerte 2 1/2 Stunden, also ein spätes Mittagessen am Sonntag, gefolgt von Chris Fuller, der über einheimische (und europäische) Bienen sprach. Nach seinem Vortrag verabschiedeten sich alle, packten zusammen und gingen.

Das Feedback von allen war fantastisch, alle wünschten, sie hätten mehr Zeit mit den Moderatoren gehabt und wären von der Qualität der musikalischen Darbietungen mehr als beeindruckt. Es war ein wunderschöner Wissensaustausch und die Menschen fühlten sich inspiriert, Projekte an ihrem eigenen Ort zu starten oder fortzusetzen. Wir haben wundervolle Kontakte zu Menschen geknüpft und hoffen, alle bald wiederzusehen, vielleicht nächstes Jahr bei CelebrATE 2020 …

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=();t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)(0);s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);


Quelle

Kommentar verfassen