Vier Ziegenfallstudien aus ganz Australien

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Wir haben einige unserer „Ziegenfreunde“ gebeten, uns (und Ihnen) einige Fragen zu beantworten, um mehr praktische Fallstudien zu liefern, von denen die Welt lernen kann. Bitte schön!

Ecoburbia, Urban Fremantle, W.A.

Shani und Tim

Welche Schlüsselfunktionen erfüllen Ihre Ziegen auf dem Grundstück?

  • Unsere Ziegen versorgen uns mit Milch, Käse und Joghurt. Sie essen Gemüsereste und Gartenhäuschen und auch Stecklinge von Nachbarn und einem örtlichen Baumfäller, der uns Dinge bringt, von denen er weiß, dass sie ihnen gefallen werden. Sobald sie fertig sind, mulchen wir die übrig gebliebenen Zweige und verwenden sie im Garten und im Kompost
  • Unsere Hühner befinden sich im selben Stall wie unsere Ziegen und kratzen gerne im Ziegenkot nach unverdauten Körnern. Ihr Kot und das verbrauchte Heu sind eine wertvolle Ergänzung für den Kompost.
  • Unsere Ziegen sind auch sehr beliebte Mitglieder unseres Haushalts. Wir lieben sie sehr. Wir sitzen und trinken jeden Morgen eine Tasse Tee in ihrem Stift, und dann bekommen sie ihren täglichen Pinsel. Sie lieben es, die Teeblätter vom Sieb zu essen.
  • Sie sind auch eine großartige Möglichkeit, die Gemeinschaft zu entwickeln. Unsere Sharewaste-Leute bringen auch Leckerbissen mit – sie tun alles für Bananenschalen. Sie bekommen auf jeden Fall viele Besucher und die Leute können jederzeit in unseren Hinterhof schlendern. Die Schulschlusszeit ist eine beliebte Zeit für Besucher.
  • Unsere täglichen Spaziergänge (mitten auf der Straße, damit niemand von den Rosen in Versuchung geführt wird) haben dazu geführt, dass wir viele Menschen in unserer Nachbarschaft getroffen haben. Normalerweise ist jemand daran interessiert, mit uns spazieren zu gehen und sich als Ziegenweide zu unterhalten. Als Pumpkin jünger war, spielte sie mit den Kindern aus der Nachbarschaft auf den Spielgeräten – sie liebt es, die Rutsche hinauf- und hinunterzurutschen und die Seilschaukel entlang zu laufen.
  • Wenn wir jemanden aus Beaconsfield treffen, sagen sie oft: "Oh, du bist das Ziegenvolk." Die Leute scheinen stolz auf diesen skurrilen Aspekt in ihrer Nachbarschaft zu sein.

Wie viele Ziegen hast du und welche Rasse?

Im Moment haben wir zwei Ziegen – Whimsy (wer ist fünf) und Pumpkin (wer ist zwei). Sie sind saanen Ziegen. Wir haben Kürbis kürzlich mit einem 50% igen nigerianischen Zwerg gepaart und planen, Whimsy nächstes Jahr mit einem 100% igen nigerianischen Zwerg zu paaren. Unser Ziel ist es, eine kleine Ziege zu züchten, die Milch produziert, aber gut für die städtische Umwelt ist.

Welche Art von Zaun hast du?

Wir haben einen Meter hohen Gitterzaun, der mit Metallsternpfählen befestigt ist. Sie sind nur einmal über den Zaun gesprungen – Kürbis versehentlich, als sie von einem Regenschirm erschreckt wurde. Sie war ziemlich jung und munter. Sie sah so schockiert aus. Die Leute sagen immer, dass sie rauskommen werden, aber sie haben es nie – ich mag es zu glauben, dass sie dort glücklich sind.

Launisch können jedoch die meisten Torriegel gelöst werden, so dass unser Tor mit einem Karabiner doppelt verriegelt werden muss. Sie kann auch Schrauben lösen. Letztes Jahr ist sie zur Royal Show gegangen, hat herausgefunden, wie sie ihren Stand auflösen kann und hat dann prompt alle anderen Ziegenstände aufgemacht – sie liebt eine Herausforderung. Sie beobachtet jeden, der den Stift verlässt und weiß in einem Fall, ob das Tor nicht richtig verriegelt ist.

Und wenn sie einmal im Gemüsegarten sind. . . . .

Wie viel Platz haben sie in ihrem Fahrerlager / Hof?

Unser Ziegenstall ist ungefähr 70 Quadratmeter groß (ohne ihre Ställe). Sie teilen diesen Raum mit 12 Hühnern. Sie haben auch eine Fläche von etwa 30 Quadratmetern am Rande, der mit einem Futtergras namens Paragras bepflanzt ist, und sie weiden dort die meisten Tage.

Was fütterst du ihnen?

  • Zweimal täglich bekommen sie beim Melken eine Getreidemischung aus Luzerner Spreu, Ziegenpellets, Gerste und Lupinen.
  • Täglich sauberes Heu (die meisten davon verschwenden sie!) Sie bekommen viel Gemüse und Gartenabfälle. Wenn sie spazieren gehen, bekommen sie immer etwas Weidezeit – Wochen Akazie, Fenchel – andere interessante Sträucher.
  • Für eine Belohnung oder eine Belohnung füttern wir sie mit Johannisbrotschoten. Wir ernten und trocknen jeden Sommer von einem einheimischen Baum und das hält uns das ganze Jahr über am Laufen.

Wie viel Zeit braucht man pro Tag / Woche, um sie zu betreuen?

  • Das Melken und Füttern dauert morgens und abends etwa eine halbe Stunde. Ich zähle unsere Morgenschale und das Bürsten nicht als Pflege. Der Nachmittagsspaziergang dauert ungefähr eine Stunde. Also ungefähr 2 Stunden am Tag. Außerdem Futter sammeln, Hufe abschneiden usw
  • Wenn es Babys gibt, verbringt man den ganzen Tag dort.
  • Obwohl ich mit den Ziegen spazieren gehe, teilen sich Tim und ich die Melkpflichten und wir machen es gerne zusammen.
  • Wir haben ein paar Leute in der Gemeinde, die melken können, wenn wir sie brauchen. Am zuverlässigsten ist eigentlich ein 12-jähriges Mädchen – die Ziegen benehmen sich für sie besser als für uns.

Welche präventiven Gesundheitsansätze integrieren Sie in Ihr Tiermanagementsystem?

  • Ich würde sagen, dass meine wichtigsten präventiven Ansätze die tägliche Beobachtung sind – sind sie nicht satt, wie sieht ihr Fell aus, sind sie etwas langsam beim Essen, stehen sie auf, wenn sich jemand mit einem Leckerbissen nähert? . . . . diese Art von Ding.
  • Ich entwurme meine Ziegen nur, wenn sie es brauchen. Ich lasse alle drei Monate eine Stuhlprobe testen und sie hatten noch nie Würmer
  • Wir haben Glück, dass wir nur 15 Minuten von einer Tierarztschule entfernt sind, die eine wundervolle produktive Tiereinheit hat. Sie machen auch gerne Hausbesuche für die Kosten der Reise. Und sie kennen unsere Ziegen!

Was waren Ihre größten Herausforderungen bei der Haltung von Ziegen?

Wir hatten jahrelang „illegal“ Ziegen, aber als wir in einen Vorort zogen, wussten wir, dass wir die Erlaubnis bekommen mussten. Der Rat war weit weg, wir haben Ziegen in unserem vorherigen Haus gehalten, haben aber nie gehandelt, da es nie Beschwerden gab. Bitte um Vergebung und all das!

Als wir hierher zogen, erkundigte ich mich (anonym) und mir wurde gesagt, dass es keinen Weg gibt. Ich trat an den Bürgermeister heran, der mich an den Gesundheitsminister verwies. Der Rat hatte keine Politik, also musste er die Gesetze des Staates befolgen. Überraschenderweise waren die meisten Bedingungen leicht zu erfüllen – 6 Meter vom Haus entfernt, viele vernünftige Stallanforderungen. . . . . Bis auf die Tatsache, dass sie 20 Meter von jedem anderen Haus entfernt sein mussten.

Der Gesundheitschef schlug vor, wenn ich innerhalb von 20 Metern Unterstützung von allen Häusern bekommen könnte, würden sie sich meinen Antrag ansehen. Wir haben einen Brief geschrieben, in dem wir darlegten, wie ihre Pflege usw. aussehen würde, und jeder hat unterschrieben. . . . . . und wir haben den einzigen legalen Ziegenstall in Freo. Die Kosten wurden seit 1982 nicht mehr in Rechnung gestellt (27,50 USD) und sie vergessen oft, sie zu verlängern.

Ich bin stolz auf unseren Rat für ihr kreatives Denken in dieser Hinsicht. Ich denke, indem ich beweise, dass es getan werden kann (wenn es illegal ist), hat es die Dinge einfacher gemacht.

Schwierig wird es meistens, wenn die Ziegen brennen – das ständige Weinen ist schwierig. Wir haben einige schallisolierte Wände, die wir an ihrem Stift anbringen, und sie müssen ein paar Tage drinnen verbringen. Unsere direkten Nachbarn sind sehr tolerant.

Wir haben vier Beschwerden gehabt.

  1. Ein Nachbar beklagte sich über die Ziegen und uns allgemein ("Warum fährst du nicht ins Land?"), Provoziert von einer unserer Ziegen, die auf seinem Rasen kackten. Trotz unserer Versuche, mit ihm zu sprechen, hat er den Rat 16 Mal angeschrieben oder angerufen (sie sagten es uns!). Sie kamen heraus, um den Geruch zu untersuchen (eine seiner Beschwerden), und ich ließ sie die Ziege schnüffeln! Ich habe auch eine Entschuldigungsnotiz von den Ziegen (für ihren Kot!) An alle Nachbarn auf unserer üblichen Route geschickt. Tim hat andere Nachbarn gebeten, Unterstützungsschreiben über die Ziegen zu schreiben (der Rat hat ein Beschwerdeverfahren, aber kein Kompliment), und wir haben seitdem nichts mehr von ihnen gehört. Und zum Glück ist er ausverkauft und weggezogen (nicht wegen uns!)
  2. Ein ehemaliger Bauer hatte das Gefühl, unser Stift sei zu klein. Er beschwerte sich beim Bürgermeister, der ihm vorschlug, sich an die RSPCA zu wenden, was er nie getan hatte. Seitdem ist er auch weggezogen.
  3. Die RSPCA kam eines Tages, als jemand vorschlug, dass unsere Ziege Mastitis hat. Sie hatte ein sogenanntes Pendel-Euter und es sah sehr geschwollen aus. Sie checkte die Ziege aus, kuschelte sich und ging. Sie war sehr genervt, als sie zwei Stunden fahren musste, um Nachforschungen anzustellen (ihre Beamten in der Stadt beschäftigen sich nur mit "Stadttieren").
  4. Jemand schlug dem Rat vor, dass wir Milch verkaufen würden. Jemand meldete uns aufgrund eines Facebook-Posts und sie kamen vorbei, um nachzuforschen. Natürlich verkaufen wir keine Milch. . . . . . Wir haben gerade einen Brief mit der Aufschrift "Verkaufen Sie keine Milch" erhalten und alles war gut.

Ich bin sehr gestresst, weil mit den Ziegen etwas nicht stimmt – sie sind meine Babys!

Melliodora, Central Victoria (ländlich)

David Holmgren, Sue Dennet und Brenna Quinlan (die diesen Text zur Verfügung gestellt haben)

Welche Schlüsselfunktionen erfüllen Ihre Ziegen auf dem Grundstück?

  • Sie entrinden Futterstangen, die wir dann durch den Holzhacker stecken und auf Wegen, in Gemüsebeetwegen, in der tieferen Littler-Chook-Strecke und in unserem Kompost verwenden. Dies ist eine wichtige Kohlenstoffquelle für unser Grundstück, da wir nicht dazu neigen, Stroh oder andere externe Rohstoffe einzukaufen.
  • Sie sind auch unsere Haustiere, deshalb schenken sie uns Liebe und Streicheleinheiten. Sie bringen uns raus in die Schlucht, wo wir sie jeden Tag festbinden, damit sie Brombeeren essen können, damit wir uns täglich mit unseren Mitmenschen beschäftigen, und Su bekommt tägliche Bewegung und "Ziegenbockzeit", was wichtig ist, wenn Sie in den Siebzigern sind.
  • Sie reduzieren die Brandgefahr durch den Verzehr von Brombeeren. Dies ist sehr wichtig in Central Victoria, der feuergefährdetsten Region der Welt. Im Frühjahr, wenn das Gras hoch ist, zäunen wir die Koppeln auf den benachbarten Grundstücken ab und lassen sie fressen und mit Füßen treten, um die Notwendigkeit des Hiebens zu verringern.
  • Sie geben uns jeden Morgen Milch. Wir haben 3 Melkerinnen, Pip, Willow und Chia. Da keiner von ihnen in zwei Jahren ein Baby bekommen hat (und drei für Pip), bekommen wir nur etwa 3 Liter Milch insgesamt, und jetzt, wo Chia eine Zitze außer Betrieb hat, bekommen wir nur 2 Liter. Wir machen Käse, Joghurt und verwenden die Molke für die Brotherstellung und Gurken.
  • Sie geben uns Mist für Kompost.
  • Wir paaren sie nur alle 3 Jahre. Wenn sie also Jungenziegen haben, bekommen wir auch Fleisch von ihnen.

Eine Illustration der Rolle der Ziegen in Melliodora von Brenna Quinlan

Wie viele Ziegen hast du und welche Rasse?

Wir haben drei Ziegen, alles Mischlinge. Pip sieht aus wie ein Toggenburg und Willow ist Teil von Saanen, obwohl sie dicker ist und viel kürzere Beine hat. Chia ist Willows Tochter. Willow und Pip waren Ausschussziegen von Holy Goat, unserer lokalen Bio-Ziegenmolkerei.

Welche Art von Zaun hast du?

Unser ein Hektar großes Grundstück ist gegen Hasen und Füchse eingezäunt und wird je nach Jahreszeit und Wechsel mit Hühnern und Gänsen mit Elektronet in Koppeln aufgeteilt. Wir lassen die Ziegen niemals in den Obstgarten, weil sie die Bäume umranden, und die eine Koppel mit Obstbäumen hat das Umzäunen der Bäume elektrifiziert, um ein Umranden zu vermeiden. Jeden Tag bringen wir die Ziegen in die Schlucht und fesseln sie oder zu einer eingezäunten Koppel des Nachbarn, um sie zu essen, und bringen sie jeden Abend mit Futter herein.

Wie viel Platz haben sie in ihrem Fahrerlager / Hof?

Von einer ganzen Koppel (viertel Morgen) bis zur Länge ihrer Leine, die ungefähr 4 Meter beträgt. Wenn sie nachts in ihrem Stall sind, haben sie manchmal ungefähr 10 Quadratmeter, aber manchmal öffnen wir das angrenzende Fahrerlager und dann haben sie ungefähr einen Achtel Morgen und den Damm, um nachts herumzulaufen.

Was fütterst du ihnen?

Zur Frühstückszeit erhalten sie von einem örtlichen Biolieferanten jeweils einen Liter Kännchen mit einer Mischung aus Luzerner Spreu und einer kleinen Menge Sekundenkorn. Sie bekommen auch einen Schluck Essig und eine Handvoll Seetang-Seetang, um Methan zu reduzieren. Jeden zweiten Tag bekommen sie auch einen halben Teelöffel Mineralien – eine Mischung aus Schwefel, Kupfer und Dolomitkalk (also einen Teelöffel. Also einen halben Teelöffel Schwefel, einen halben Dolomitkalk und die kleinste Prise Kupfer). zwischen ihnen aufgeteilt). Tagsüber zerstören sie ein Brombeerfeld und viele andere Gräser, Sträucher und wilde Pflaumenbäume, an die sie gebunden sind.

Abends bringen wir ihnen ein großes Bündel Weide oder Eiche (Sommer) und Schwarzholz oder Tagasaste (Winter) oder was auch immer beschnitten werden muss. Die Menge entspricht einem kleinen Baum – fast meiner Grenze dessen, was ich den Hügel hinaufschleppen kann.

Wie viel Zeit braucht man pro Tag / Woche, um sie zu betreuen?

Jeden Morgen etwa eine bis eineinhalb Stunden, da das Herausnehmen sehr zeitaufwändig ist, je nachdem, wie weit die Brombeere entfernt ist. Dann abends ungefähr eine halbe Stunde, um Futter zu schneiden und es hereinzubringen. Wir teilen uns die Pflichten – ich kümmere mich an drei Tagen in der Woche um das Füttern von Chooks und das Sammeln der Eier und bewahre die Milch an diesen drei Tagen auf. Su und Dave teilen sich die Pflichten und Milch / Eier für die anderen vier Tage.

Welche präventiven Gesundheitsansätze integrieren Sie in Ihr Tiermanagementsystem?

Wir schneiden ihre Nägel jeden Monat oder so. Ihr Stand hat einen geschlitzten Boden, so dass er relativ sauber ist. Wir haben trockene Räume für sie, um Huffäule zu vermeiden. Su überprüft ihren Zustand, um festzustellen, ob sie entwurmt werden müssen. Wir füttern sie tagsüber mit viel Abwechslung, damit sie gesund sind.

Was waren Ihre größten Herausforderungen bei der Haltung von Ziegen?

  • Sie morgens rauszunehmen ist eine Herausforderung, weil sie dazu neigen, in die falsche Richtung zu rennen, und sie sind sehr hartnäckig. Es ist viel einfacher und weniger frustrierend mit zwei Leuten, und ich genieße es sehr, sie mit Su herauszunehmen und diese Zeit mit ihr zu verbringen.
  • Außerdem wird es für Dave im Laufe der Jahre immer schwieriger, die kleinen Ziegen zu töten. Vor zwei Jahren adoptierte Pip einen Ziegenbuben von einem anderen Bauernhof, als er 2 Tage alt war, und selbst das war sehr traurig, als er 6 Monate alt war und sterben musste. Die Ziegen trauern um ihre Babys.
  • Unsere Ziegen ziehen sich auch hier zurück. Als ich ankam, hatten wir Bet, die seit 8 Jahren nicht mehr gemolken wurde und immer ihre Hörner im Zaun steckte und umkippte. Sie ist vor zwei Jahren gestorben und ihre Pflege war sehr zeitaufwändig.
  • Chia hatte eine Wunde am Euter und es ist verheilt, also haben wir in den letzten zwei Wochen die Öffnung wieder sanft durchbohrt, aber es ist langsam und ich würde sie gerne abtrocknen.

Das obige Foto zeigt den Brombeerhang, den die Ziegen diesen Winter geräumt haben. Wir hatten sie dort für ein paar Wochen und bewegten sie jeden Tag ein bisschen weiter. Die Stöcke brechen zusammen und jetzt können Bäume dort gepflanzt werden.

Good Life Permaculture, städtisches Hobart

Hannah, Anton und Frida

Welche Schlüsselfunktionen erfüllen Ihre Ziegen auf dem Grundstück?

  • Unsere Ziegen liefern täglich Milch, die wir zu Käse und Joghurt verarbeiten (dazu natürlich frische Milch).
  • Sie helfen bei der Unkrautbekämpfung auf unserem Grundstück und im nahe gelegenen Staatswald. Wir haben bestimmte Zierkräuter geerbt, die wir als Windschutz verwenden, und täglich frisches Futter daraus geschnitten. Wir schneiden und bringen auch Unkräuter aus dem nahe gelegenen staatlichen Wald nach Hause. Zu den Unkräutern, die wir füttern, gehören Tagasaste, Catoneaster, Photinia und Mirror Bush. Wir bauen auch Akazien für sie an, aber es ist ihr am wenigsten beliebter!

Wie viele Ziegen hast du und welche Rasse?

Wir haben Toggenburger Ziegen. Während wir normalerweise zwei weibliche Erwachsene haben, haben wir momentan vier in unserem Raum, zwei weibliche und zwei junge Ziegen, die noch sehr jung sind. Sobald diese Jungen auf natürliche Weise entwöhnt sind, ziehen sie auf Bauernhöfe, da wir keinen Platz mehr haben, um sie hier zu halten.

Welche Art von Zaun hast du?

Wir haben einen Hartholzpfosten und einen Gitterzaun. Ziegen lieben es, Zäune (nicht elektrisch) zum Reiben zu verwenden, daher sind diese Holzgerüste schön und stark und bieten ihren Kratzbaum. Sie sind ungefähr 1,5 m hoch.

Wie viel Platz haben sie in ihrem Fahrerlager / Hof?

Unser Ziegenhof ist ca. 80 m² groß, einschließlich des Schuppens. Wir binden sie auch sporadisch auf unseren Rasenflächen fest – aber nur, wenn wir sie überwachen können.

Was fütterst du ihnen?

Wir kaufen eine gemischte Spreu (Hafer-Luzernen-Mischung) und gedämpftes / gerolltes Gerstenkorn. Wir füttern sie 2 Liter Spreu (ca. 800 g) und 600 g Gerste zweimal täglich (morgens und abends) für jede Melkziege und die Hälfte für jede nicht laktierende Damhirschkuh. Ich schneide auch täglich frisches Futter für sie und gelegentlich werden sie an Gras angebunden (wenn wir zu Hause sind und beaufsichtigen können).

Wie viel Zeit braucht man pro Tag / Woche, um sie zu betreuen?

Ich verbringe täglich ungefähr 1 Stunde mit ihnen. Dies beinhaltet das morgendliche Melken, Füttern und Zerlegen des Futters und anschließend das abendliche Füttern. Wir melken morgens nur eine Ziege.

Welche präventiven Gesundheitsansätze integrieren Sie in Ihr Tiermanagementsystem?

  • Unsere Ziegen stammten von einer wunderbaren Farm, hatten aber auch ein gewisses Maß an Würmern. Ich verstehe, dass man die Wurmpopulation niemals wirklich loswerden kann, wenn man sie einmal hat. Also verwalten wir sie.
  • Wir sorgen für eine abwechslungsreiche Ernährung mit Frischfutter.
  • Ein Mineralienblock, den sie sich jederzeit leisten können – wir haben „Mineral Health Essentials + Copper“ von Olsson (das ist der Markenname).
  • Wir schneiden ihre Zehennägel alle 6 – 8 Wochen, um ihre Füße gesund zu halten.
  • Wir versuchen immer noch, die richtige Wurmbehandlung zu finden, die sie tatsächlich richtig essen. Ich denke, unsere Ziegen sind ein bisschen verwöhnt, so dass sie die Kräuter, die wir mit ihrem Futter mischen, oft ablehnen. Sie werden buchstäblich nicht essen (oder nicht viel davon), wenn sie denken, "es ist nicht ganz richtig". Wir experimentieren also immer noch mit dem besten System für sie und haben eine Vielzahl von Dingen ausprobiert. Dies beinhaltete konventionelles Durchnässen mit einem Produkt namens Panacur, das eine eintägige Verweildauer von Trinkmilch hat. Anscheinend ist dies für die meisten kommerziellen Herden mit Würmern nicht stark genug, da sie schnell eine Toleranz dafür aufbauen. Wir haben es innerhalb von 2 Jahren zweimal verwendet und es hat anscheinend zur Bewältigung der Situation beigetragen. Wir versuchen jedoch immer noch, sie zum Verzehr der Kräuter zu trainieren.

Was waren Ihre größten Herausforderungen bei der Haltung von Ziegen?

  • Suche nach Experten, die zu geeigneten Ansätzen für die natürliche Prävention von Würmern beraten.
  • Bei Hitze (jeden Herbst) kann es einige Tage lang alle drei Wochen sehr laut werden. In einer Saison entwickelte die jüngste Ziege auch fortgeschrittene Springfähigkeiten und beide sprangen über den Zaun. Das haben sie nur einmal gemacht.
  • Freunde finden, die melken und sich um sie kümmern können, während wir nicht da sind. Es ist nicht jedermanns Sache und wir kämpfen im Allgemeinen darum, jemanden zu finden, der "alles kann". Zum Glück sind wir glückliche Homebodies, also reisen Sie nicht zu viel.

Weitere Details zu unserem Setup in einem älteren Ziegenblog von 2017 finden Sie hier.

Sue Dennet melkt Gerty bei Good Life Permaculture, während Frida ihre Fähigkeiten als Chook Catcher zeigt

Zwölf Bäume Farm, Cygnet (ländlichen)

Jilly Middleton (Jilly hält keine Ziegen mehr auf ihrem Grundstück. Die folgenden Angaben stammen aus der Vergangenheit.)

Welche Schlüsselfunktionen erfüllen Ihre Ziegen auf dem Grundstück?

Wir hatten über 7 Jahre zwischen 15 und 40 Ziegen, hauptsächlich um Stechginster, Brombeeren und Disteln zu heilen. Wir haben etwas gemolken und Ziegenfleisch gegessen. Wir haben lebende Ziegen verkauft, um auch das Unkraut anderer Leute zu fressen. Wir haben auch viele, viele Ziegenkinder gekuschelt.

Wie viele Ziegen hast du und welche Rasse?

Wir haben mit 15 angefangen und sind im ersten Jahr auf 9 gefallen, um die Herde zu stärken. Wir haben nicht jedes Jahr gezüchtet, sondern ein paar gekauft und ein paar verkauft. Wir hatten einige, die sich Sorgen machten, und wurden in Hinterhöfe verkauft, wo sie viel Aufmerksamkeit fanden. Wir hatten einige, die dazu neigten, ihre Köpfe im Ring zu stecken, sie wurden verkauft oder gegessen. Wir hatten einige, die immer Drillinge hatten und um ihr Gedeihen kämpfen würden. Wir haben auf Winterhärte, speziell auf Parasitenresistenz und Fußgesundheit gezüchtet.

Welche Art von Zaun hast du?

Externe Zäune sind 90 cm hohe Maschen (Schaf- oder Wallaby-Ringschloss) mit einem einzelnen oder doppelten Strang aus elektrischem Aufsatz und einer elektrischen Einzelleitung an einem Ausleger, der sich etwa einen Fuß über dem Boden befindet. Innenzäune sind vielfältig. Wir verwendeten galagher „intelligente Zäune“, die 5 Litzen aus elektrischem Kunststoffdraht mit Profilen enthielten, und stellten unsere eigenen temporären elektrischen Zäune mit Stahlstangen und Isolatoren her, um strategisch innerhalb der Paddocks zu grasen.

Wie viel Platz haben sie in ihrem Fahrerlager / Hof?

Normalerweise zu viel! Der eingezäunte Teil des Grundstücks war ca. 80 Hektar groß. Eine unserer Herausforderungen bestand darin, eine Herde zu halten, die groß genug bzw. klein genug ist, um einen erheblichen Einfluss auf das Unkraut zu haben.

Was fütterst du ihnen?

Heu – die Menge hing von der Länge des Winters ab und davon, ob die Ziegen gezüchtet wurden. Wir fütterten sie auch mit Propharma Mineral Lick und einer monatlichen Woche mit Wurmkräutern. Dies variierte je nachdem, was auf dem Bauernhof und in den Geschäften erhältlich war – Oreganoöl (3 Tropfen / Tag / Ziege, frischer Knoblauch, Nigella-Samen, Kiefern- / Wermutzweige, Rosmarin, Apfelessig, Seetang waren langjährige Favoriten). “ Verwenden Sie Seetangmehl und Luzerne Spreu, um sich mit Nahrungsergänzungsmitteln zu vermischen.

Wie viel Zeit braucht man pro Tag / Woche, um sie zu betreuen?

Alles von 30 Minuten pro Woche bis zu 4 Stunden pro Tag in der Scherzsaison. Für ungefähr 5 Monate ergänzten wir ihre Ernährung mit Heu. Einige Wochen ließen wir sie in eine Buschkoppel und schauten einmal pro Woche vorbei, um sie alle zu überprüfen. Wir haben ihre Füße alle 3 Monate oder nach Bedarf getrimmt. Einmal mussten wir es alle 2 Monate tun, und das lag daran, dass wir Mineralien im Pat Coleby-Stil überfütterten.

Welche präventiven Gesundheitsansätze integrieren Sie in Ihr Tiermanagementsystem?

  • Schließlich kauften wir die besten Aktien, die wir uns leisten konnten, züchteten sie aus Gründen der Widerstandsfähigkeit, bestellten sie in schlechten Jahren, stellten sicher, dass sie eine angemessene Ernährung hatten und drängten sie nicht zu sehr. Wir würden uns ein Jahr frei machen, wenn wir glauben, dass sie sich nur langsam erholen würden / wir wussten, dass wir mit einem neuen Baby (für uns vom menschlichen Typ) beschäftigt sein würden!
  • Rotationsbeweidung zur Parasitenbekämpfung und viele Versuche mit Mineralstoffzusätzen. Wir begannen mit dem Pat-Coleby-Regime. mit Dolomit, Kupfer, Schwefel. Das war ein guter Ausgangspunkt – Kupfer kann helfen, innere Parasiten zu bekämpfen, Dolomit macht das Kupfer für die Ziege sicherer, Schwefel hilft, die äußeren Parasiten zu bekämpfen. Es ist jedoch ein stumpfes Werkzeug und verfehlt einige Markierungen. Wir hatten ein Jahr lang einige Ziegen mit möglichen Whilte-Muskel-Erkrankungen und begannen mit der Verwendung des Propharma-Supplements, um eine gute Mischung an Mineralien zu erhalten. Wenn es nur ein paar Ziegen wären, würde ich mich mehr freuen, die organischen Mineralquellen dafür zu finden füttere die Ziegen.
  • Kräuterwurmbehandlung nahm viele Formen abhängig von Bestandteilverfügbarkeit an. Wir würden es in der Regel alle paar Wochen für eine Woche und zu bestimmten strategischen Zeiten verwenden. Nach dem Spaß für die Mütter, zur Entwöhnungszeit für die Kinder, die ersten warmen, nassen Frühlingstage. Halten Sie das Gehäuse sauber und behandeln Sie es nach der Regenzeit und / oder bei Verdacht auf Würmer mit Kalk.

Quelle

Kommentar verfassen