Kaffee Craft Beer – PermaTree

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

[ad_1]

NATEM und PERMATREE-CAFE-TIPIKAS arbeiten zusammen

Single Origin Microlot Coffee Craft Beer – das Beste aus zwei Welten

Wir sind stolz darauf, ein köstliches und exklusives KAFFEEBIER präsentieren zu können. SONDEREDITION: Natem Beer. Es handelt sich um eine Limited Edition, die aus ausgewählten Kaffeesorten von Imbana und Zumba aus dem Süden Ecuadors hergestellt wird.

Geschichte des Craft Beer

Bier ist eines der ältesten Getränke in der Zivilisation. Historikern zufolge existiert es seit dem Jahr 10.000 v. Es gab verschiedene Möglichkeiten, es vorzubereiten. In China wurden Gerste, Weizen, Dinkel, Hirse und Reis verwendet. In den präkolumbianischen Zivilisationen Amerikas wurde Mais anstelle von Gerste verwendet. Während im alten Großbritannien Bier aus Weizen hergestellt wurde, bevor Gerste eingeführt wurde.

Im Mittelalter haben in Belgien die Mönche die Verwendung von Hopfen verfeinert und institutionalisiert, eine Zutat, die den charakteristischen bitteren Geschmack verleiht und zur Konservierung des Getränks beiträgt.

In den nordischen Ländern wie Deutschland und England war die Produktion von Gerste (oder anderem Getreide) besser als die von Trauben (für Wein), so dass sie zu großen Bierproduktionsländern wurden.

Unterschiede zwischen Craft- und Industriebier

Die Unterschiede zwischen handwerklichem und industriellem Bier liegen in den Inhaltsstoffen, den Konzentrationen und dem Prozess. Die Konzentrationen der 4 Grundzutaten Bier, Gerste, Wasser, Hopfen und Hefe sind bei der Herstellung von Craft Beer höher als bei der industriellen.

Das Craft Beer verwendet nur natürliche Produkte, während die Industrie nicht-natürliche Konservierungsstoffe verwendet.

Das Craft Beer-Verfahren wird manuell durchgeführt, vom Mahlen des Malzes bis zur Verpackung. Darüber hinaus durchläuft es nicht den Pasteurisierungsprozess, der die organoleptischen Eigenschaften von Bier verringert.

Wie wird Kaffeebier zubereitet?

Der größte Teil des in das Bier eingebrachten Kaffees wird durch Kälteextraktion gewonnen. Dieser Vorgang besteht darin, gemahlenen Kaffee 24 bis 48 Stunden in kaltem Wasser stehen zu lassen. Anschließend wird es durch einen Filter geleitet, um den gemahlenen Kaffee abzutrennen, wobei ein konzentrierter Kaffee erhalten wird, der dem Bier vor dem Abfüllen zugesetzt wird.

Die Gründe, warum dieses Verfahren zur Kaffeeextraktion verwendet wird, sind:

Wenn der Kaffee mit heißem Wasser extrahiert wird, hat er mehr Säure, was zu Bier keine gute Kombination ist.

Öle Wenn es Öle gibt, kann das Bier durch Zugabe von mit heißem Wasser extrahiertem Kaffee den Schaum nicht konservieren.

Eine andere Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass durch das Hinzufügen von Hopfen das Bier bitter wird. Sie müssen also ein Gleichgewicht zwischen bitterem Hopfen und bitterem Kaffee finden. Dies kann mit weniger Hopfen erreicht werden, damit der Kaffee bitteres Bier schmeckt.

Vorteile von Craft Beer

  • Da es sich um ein Getränk mit viel Wasser handelt, das zu 90% aus Wasser besteht, trägt es zur Hydratation und Verringerung des Risikos der Entstehung von Nierensteinen bei
  • Es hat löslichere Ballaststoffe, die Verstopfung vorbeugen.
  • Es enthält eine große Menge an Mineralien, insbesondere Silizium, das ein hervorragender Schöpfer und Fixierer von Kalzium ist und so die Gesundheit unserer Knochen fördert
  • Eine Studie der Harvard University ergab, dass Menschen, die Craft Beer konsumieren, das Risiko für Herzkrankheiten und Herz-Kreislauf-Erkrankungen moderat senken.
  • Es enthält eine große Menge an Antioxidantien, die krebserregend wirken, wenn sie in moderaten Mengen eingenommen werden
  • Es hilft, Stress zu bekämpfen und den Schlaf zu verbessern
  • Es verhindert die Bildung von Blutgerinnseln
  • Enthält Polyphenole, die das Risiko chronischer Krankheiten und der Zellalterung verringern
  • Es enthält keine Konservierungsstoffe, was ihm mehr Körper, Geschmack und Aroma verleiht
  • Es hat unbegrenzte Aromen, die mit jeder Mahlzeit kombiniert werden können.

[ad_2]
Quelle

Kommentar verfassen