5 Möglichkeiten mit Zitrusfrüchten | Pip Magazine

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Zu dieser Jahreszeit sind viele von uns mitten in einer Zitrusfruchtschwemme. Mit Limetten und Zitronen, die von Bäumen fallen. Wenn Sie nicht das Glück haben, einen eigenen Baum im Überfluss zu besitzen, gehen Sie durch die Straßen Ihrer Nachbarschaft. Oft fallen Zitrusfrüchte über die Zäune.

Im Folgenden finden Sie fünf Rezepte, mit denen Sie Zitrusfrüchte verzehren und Plastik vermeiden können, indem Sie Produkte herstellen, die Sie normalerweise in Verpackungen kaufen.

Limette und Minze Cordial

  • Schale von 6 großen Limetten (Sie können diese bei Bedarf durch Zitrone ersetzen.)
  • 500 g Zucker
  • Der Saft von 10 Limetten (500 ml Saft.)
  • 500 ml Wasser
  • 40 große Minzblätter zerrissen

Zucker, Wasser und Zitronenschale in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Etwa 30 Sekunden kochen lassen und dann abkühlen lassen. Nach dem Abkühlen den Limettensaft dazugeben und erneut aufkochen lassen. Vom Herd nehmen, die Minze dazugeben und abkühlen lassen. Feststoffe und Flasche aussieben.

Nach Belieben mit 1 Teil Cordial auf 6 oder mehr Teile Wasser verdünnen.

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=();t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)(0);s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’//connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘929138233838811’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);
Quelle

Kommentar verfassen