Traktorzeit Folge 29: Glen Rabenberg, Bodenexperte

In Permakultur World by RalfLeave a Comment


Moderiert von Ryan Slabaugh

Guten Tag und willkommen zum Tractor Time Podcast von Acres USA, der Stimme der Öko-Landwirtschaft. Ich bin Ihr Gastgeber, Ryan Slabaugh. Unsere heutige Folge befasst sich mit der Bodengesundheit und den Philosophien von Glen Rabenberg. Glen hat ein Leben lang damit verbracht, ein System aufzubauen, das für alle Klimazonen und Bodentypen geeignet ist, und in der nächsten Stunde werden wir ihn bitten, seine Reise zu durchlaufen und herauszufinden, wie er das Wissen und die Weisheit zusammensetzt, die er benötigt Schließlich gründet er seine Firma Soil Works, die so vielen Bauern auf der ganzen Welt hilft.

Wie Sie auch hören werden, wird Glen vom 21. bis 22. August auf unserem Healthy Soil Summit in Davis, Kalifornien, eine Farmtour leiten. Die Registrierung ist unter www.acresusa.com möglich. Wir erlauben nur ca. 150-200 Teilnehmern, melden Sie sich also bald an. Glen arbeitet auch mit uns zusammen, um eine Reihe von Podcasts zu produzieren, die wir in diesem Sommer veröffentlichen werden. Dabei geht es um kurze, einfache Methoden, die Sie auf Ihrer Farm anwenden können, um Ihr Bodenleben zu verbessern und zu verbessern.

Eine weitere Ankündigung: Wir werden auch die Registrierung für unsere jährliche Konferenz vom 9. bis 12. Dezember in Minneapolis, Minnesota, im Mai eröffnen. Wir haben eine Menge großartiger Redner – einige davon neu, darunter Marty Travis, der erste Bauer im Film "Sustainable". Wir möchten Sie unbedingt dort sehen – wir werden über Biodiversität, regenerative Landwirtschaft und Diversifizierungstaktiken und vieles mehr sprechen. Aber das heutige Programm ist Boden-Boden-Boden mit Glen Rabenberg und seiner Lebensreise.

Glen Rabenberg ist heute unser Gast und Gründer und Inhaber von Soil Works LLC. Geboren und aufgewachsen in Bancroft, SD, absolvierte er 1980 die Desmet High School. 1985 erhielt er einen Bachelor of Science in Tierwissenschaften, allgemeiner Landwirtschaft und Agrarökonomie von der South Dakota State University. Danach arbeitete Glen für Walco International as ein Animal Science Technical Advisor. Die meisten der folgenden Jahre arbeitete er bei Walco mit Tierarzneimitteln, Tierärzten und Landwirten. Durch seine Erfahrung bemerkte er Trends in der tierwissenschaftlichen Industrie. Er sah, dass viele der Krankheiten, die er behandelte, das Ergebnis von Nährstoffmängeln durch schlechtes Getreide und Futter waren, die die Tiere konsumierten.

Anstatt sich an die traditionellen Methoden der Bodenkunde zu halten, bringt Glen sein Wissen über die Tierwissenschaften ein und wendet es auf den Boden an. Glen sucht weiterhin nach neuen Wegen, um den Boden wiederherzustellen und die Produktion hochwertiger Lebensmittel zu fördern. Er zielt darauf ab, "den Boden wieder so zu machen, wie es die Natur vorsieht". Er unterhält noch immer seine Farm in der dritten Generation in Bancroft, SD, und bereist die Welt, um die Bodenprobleme der Welt mit ein wenig Einfachheit und den "Ritus" -Werkzeugen zu lösen.

Das ist unsere Show. Vielen Dank, dass Sie sich für eine weitere Episode des Tractor Time-Podcasts entschieden haben, den Acres USA, die Voice of Eco-Agriculture, für Sie zusammengestellt hat. Besuchen Sie uns auf www.acresusa.com, ecofarmingdaily.com oder auf Facebook, Twitter und Instagram. Abonniere unseren iTunes-Kanal! (4,9 Sterne)


Quelle

Kommentar verfassen