Gwenfar's Garden und andere Gedanken: Knoblauch-Scapes

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Knoblauch-Scapes wachsen auf Hardneck-Knoblauch. Die meisten Menschen (zumindest in Großbritannien) neigen dazu, Softneck-Knoblauch anzubauen, der keine Scapes produziert (sofern nicht gestresst). Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Knoblauchsorte Sie anbauen, werden Sie wissen, ob es anfängt, Kratzer zu produzieren. Dies ist in Großbritannien etwa Ende Mai und Anfang Juni der Fall.

1. Ein Knoblauchkratzer, der sich gerade entwickelt.

2. Der Schaber hat sich weiterentwickelt und beugt sich vor.

3. Aus dem Kratzer ist jetzt ein Haken geworden.

Sie möchten die Knoblauchkratzer abbrechen, sobald Sie es bemerken. Dies liegt daran, dass die Pflanze ihre ganze Energie in die Entwicklung des Kratzers auf Kosten der Zwiebeln im Boden steckt. Die Landschaften verwandeln sich in Blumen, die 'Zwiebeln' produzieren, winzige Zwiebeln, die an sich interessant sind, aber nicht, wenn Sie tatsächlich einige Knoblauchknollen ernten wollen!

4. Brechen Sie die Kratzer an dieser Stelle ab.

5. Der Kratzbereich links von der Pflanze wächst möglicherweise noch etwas mehr, hört dann aber auf, nämlich:

6. Verschwenden Sie keine Knoblauchzehen, da diese gegessen werden können!

Viele Leute machen Knoblauch-Pesto
 (Denken Sie an normales Pesto, aber mit Knoblauch-Scapes). Ich neige jedoch
um es einfach zu zerhacken und in das zu geben, was ich gerade koche,
wie Omeletts oder ein Curry. Sie können es in jedes Gericht geben, das Sie hinzufügen möchten
Knoblauch zu. Die Knoblauchfarm hat eine gute Liste von Vorschlägen, wenn Sie weitere Inspiration wünschen. Die Scapes haben einen milderen Geschmack als die Zwiebeln.

Wenn Sie also bemerken, dass sich diese auf Ihrem Knoblauch entwickeln, wissen Sie jetzt, was Sie damit tun sollen.

* * * * *
Wenn Sie mehr über den Anbau von Knoblauch erfahren möchten, lesen Sie meinen Beitrag Spoonie Veg: Knoblauch.


Quelle

Kommentar verfassen