Intensiv-Tomatenanbau mit kleinem Raum | Tiefgrüne Permakultur

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

<img title="Tomaten-Pflanzen-Vining-String-Unterstützung" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="Tomatenpflanzen-Vining-String-Unterstützung "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/tomato-plants-vining-string-support_thumb.jpg?w=500&h=471 "width =" 500 "height =" 471 "/>

Möchten Sie in begrenzten Räumen, sogar in Containern, viele Tomaten anbauen? Haben Sie sich jemals gefragt, wie die kommerziellen Hydrokulturzüchter in ihren Anbaugebieten so viele Pflanzen wie möglich verpacken? Durch das Verständnis der Art und Weise, wie Tomaten wachsen, können wir die richtigen Pflanzen auswählen und ihre Wachstumsgewohnheiten für eine maximale Produktion auf kleinstem Raum nutzen.

Bestimmen Sie gegen unbestimmte Tomaten

Tomatensorten werden nach ihrer Wuchsform in zwei Kategorien eingeteilt: bestimmen und unbestimmt.

Bestimmen Tomatensorten sind als Busch-Tomaten bekannt. Sie wachsen zu selbsttragenden kleinen Büschen mit einer Höhe von bis zu 1,2 m (4 '), die nicht abgesteckt werden müssen. Sie werden zu ihrer vollen Größe und produzieren am Ende Blumen ihre Zweige (Triebe) produzieren die gesamte Tomatenernte auf einmal.

Unbestimmt Tomatensorten sind als „Vining Tomates“ bekannt, sie werden sehr lange Stiele mit einer Höhe von etwa 2 m (6 '), die stark verzweigt sind und abgesteckt oder an eine Stütze gefesselt werden müssen, um sie vom Boden zu halten. Sprossen), und die Pflanzen werden weiter wachsen, bis das kalte Wetter kommt.

Wachsende unbestimmte Tomaten als Säulenpflanzen

Da unbestimmte Tomaten neben neuen Trieben blühen und nach der Blüte weiterwachsen, sind sie aufgrund ihrer kontinuierlichen Produktivität ideale Pflanzen für intensive Wachstumssysteme.

Die zur Verfügung stehende Wachstumsenergie einer Pflanze kann entweder in das vegetative Wachstum (grünes Blattwachstum, hauptsächlich Blätter und Zweige) oder in blühendes und fruchtbares produktives Wachstum übergehen. Wir können das Pflanzenwachstum in Blüte und Frucht bringen, indem wir das Wachstum neuer Triebe (Äste) verhindern, indem wir sie abschneiden.

Im Gegensatz zu bestimmten Busch-Tomaten, die an den Enden ihrer Zweige Früchte tragen und daher Äste für Früchte benötigen, gibt es keine unbestimmten Tomaten. Ein Stamm und Blätter werden die Arbeit machen.

<img title="Tomaten-unbestimmtes Wuchsverhalten" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="tomate-indeterminate-growth-habit "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/tomato-indeterminate-growth-habit_thumb.jpg?w=500&h=667 "width =" 500 "height = "667" />

Wie in der Abbildung unten zu sehen ist, wirkt sich das Abschneiden der neuen Triebe (Äste) vom Stängel nicht auf die Blüten aus, da die Blüten am Stängel entstehen.

<img title="unbestimmte Tomatenschneider" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="indeterminate-tomate-pruning-shoots "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/indeterminate-tomato-pruning-shoots_thumb.jpg?w=500&h=667 "width =" 500 "height =" 500 "height = "667" />

Wenn wir alle neuen Triebe (Äste) abschneiden, erhalten wir eine große Pflanze, die aus einem Stängel besteht, dessen Blätter sich entlang der Länge erstrecken, und Blüten, die daraus hervorgehen – im Grunde eine säulenartige (hohe und schmale) Tomatenpflanze, die ideale Form dafür intensive anpflanzungen, bei denen viele Pflanzen auf engstem Raum Platz finden!

<img title="unbestimmte Tomatenstängel" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="indeterminate-tomate-stem-shoot "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/indeterminate-tomato-stem-shoot_thumb.jpg?w=500&h=667 "width =" 500 "height = "667" />

Keine weggeschnittenen Triebe wegwerfen, sie können sehr leicht in neue Tomatenpflanzen umgewandelt werden! Legen Sie sie einfach in einen Eimer mit etwas Wasser in den Boden und stellen Sie sie in einen geschützten Bereich, der nur der Morgensonne ausgesetzt ist.

<img title="Tomatenschnitzel-Eimer" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="Tomatenschnitzkübel "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/tomato-cuttings-bucket_thumb.jpg?w=500&h=597 "width =" 500 "height =" 597 "/ >

In wenigen Tagen werden die Stecklinge Wurzeln schlagen!

<img title="Tomatenwurzeln" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="Tomaten-Wurzelschneiden "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/tomato-cutting-roots_thumb.jpg?w=500&h=674 "width =" 500 "height =" 674 "/ >

Hydroponische Stützen für hochdichte Pflanzungen

Wenn Tomatenpflanzen hoch und schmal geschnitten werden, können sie sie sogar in Behältern sehr weit voneinander entfernen.

Unten sehen Sie drei Tomaten, die nebeneinander in zwei selbstbewässernden Behältern gepflanzt werden und von Schnüren getragen werden, die an einem Dachrahmen befestigt sind. Die Töpfe sind 70 cm breit und die Tomaten haben einen Abstand von ca. 25 cm. Dies ist eine sehr effektive Raumnutzung!

<img title="Tomaten-Selbstbewässerungsbehälter" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="Tomaten-Selbstbewässerungs-Container "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/tomatoes-self-watering-containers_thumb.jpg?w=500&h=632 "width =" 500 "height = "632" />

Um Tomaten auf Saiten zu stützen, wie bei hydroponischen Aufstellungen, befestigen Sie hydroponische Tomatenklammern (wie unten abgebildet) an der Basis jeder Tomatenpflanze. Binden Sie die Schnur oben an der oberen Stütze und wickeln Sie den Tomatenstiel um die gelernte Saite .

<img title="Bild" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="image "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/image_thumb.png?w=302&h=246 "width =" 302 "height =" 246 "/>
Hydroponics Tomatenclip – Plastikclips, die die Schnur an der Unterseite der Tomatenpflanze halten, knapp über dem Boden

<img title="hydroponische Saitenträger" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="hydroponic-string-support "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/hydroponic-string-support_thumb.jpg?w=300&h=360 "width =" 300 "height =" 360 "/ >
Die hydroponische Saitenhalterung aus dickem verzinktem Draht wird am Obergestell befestigt

<img title="hydroponische Saitenhalterung" style="background-image:none;padding-top:0;padding-left:0;display:inline;padding-right:0;border-width:0;" border="0" alt="hydroponic-string-support-tree-tie "src =" https://deepgreenpermaculture.files.wordpress.com/2018/09/hydroponic-string-support-tree-tie_thumb.jpg?w=300&h=550 "width =" 300 "height =" 550 "/>
Hydroponische Saitenhalterung, befestigt an der Deckenhalterung, mit Baumwollstreifen

Hier ist ein Tomatenstiel, der auf einer Schnur getragen wird. Der Stiel wird beim Wachsen nur um die Schnur gewickelt, und alle neuen Triebe (Seitenzweige) werden abgeschnitten. Dadurch bleibt die schmale Form erhalten, da die Tomate nur nach oben wächst.

Mit einem solchen Aufbau ist es möglich, Tomatenpflanzen extrem dicht anzubauen, und es ist billiger als Holzpfähle. Die Kunststoffschnur hält mehrere Jahre und ist extrem billig zu ersetzen.

Ich habe meinen Stützrahmen aus viereckigen Aluminiumprofilen hergestellt, die mit Kunststoffbeschlägen verbunden werden, die einfach zusammengeschoben werden, alle in einem lokalen Baumarkt gekauft. Da diese Materialien weder rosten noch rissig sind, halten sie dem Wetter stand und sind nahezu unbegrenzt haltbar.

Es gibt keine Begrenzung dessen, was als Zusatzunterstützung zum Anbringen der Zeichenfolgen verwendet werden kann. Zwei hölzerne Tomatenpfähle im Boden, an deren dritten Seite eine umgekehrte U-Form gebildet ist, eignen sich hervorragend für ein Gartenbett.

Für den Abstand habe ich einen Abstand von 45 cm zwischen Pflanzen im Boden in Gartenbeeten verwendet. Nach meiner Erfahrung bietet dies eine ausreichende Luftzirkulation, um Krankheiten vorzubeugen. Wenn ich in den Boden pflanze, entferne ich immer alle Blätter von den unteren 30 cm (12 ”) der Tomatenpflanze, sobald sie groß genug ist. Dies verhindert, dass Bodenspritzer durch den Regen die Blätter erreichen, was zu einer allzu bekannten Krankheit führt, an der die Blätter am Boden bleiben austrocknen und die Infektion breitet sich langsam nach oben aus. Die Verwendung einer dicken Mulchschicht trägt auch wesentlich dazu bei, dieses Problem zu vermeiden.

Zusammenfassend können wir die Wachstumsgewohnheit unbestimmter Tomaten nutzen und einige Tricks von hydroponischen Tomatenbauern ausleihen, um auf engstem Raum eine hohe Dichte und Produktivität zu erreichen. Wenn Sie gerne experimentieren und etwas anderes ausprobieren, empfiehlt es sich, diese Ideen auszuprobieren. Traditionelle Tomatenzüchter können auf diese Weise unbestimmte Tomaten in säulenartige Formen schneiden und beschneiden, um so mehr Tomaten in ein Gartenbett zu pressen, als es je möglich war!


Quelle

Kommentar verfassen