Kräuter von Zaytuna – Aloe Vera

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Wir sind also auf der Zaytuna Farm Herb Tour. Wir trafen uns Schafgarbe hier und nach ihm ist die multifunktionalste Anlage, die ich kenne, unser nächster Gast, Aloe Vera. Aloe ist eine Familie von über 500 Arten (von denen die meisten nicht zu medizinischen Zwecken erforscht wurden), aber die meistgenutzte Heilpflanze ist Aloe Vera oder Aloe Vera Barbadensis obwohl Aloe Arborescens oder Candelebra oder Tree Aloe wird ebenfalls verwendet.

Aloe ist hier und jetzt zu uns gekommen, ganz aus Afrika und der arabischen Halbinsel. Mit dicken, saftigen Blättern, die an einem schmalen Punkt enden und von kleinen, scharfen Zähnen eingefasst sind, sieht Aloe nicht unbedingt wie eine Pflanze aus, die Sie kennen müssen, aber das Aussehen kann täuschen. Die Blätter wachsen an einem zentralen Stängel und können 2-3 cm dick und 5-10 cm breit sein. Die Blätter ändern ihre Farbe mit zunehmendem Alter, wobei jüngere Blätter in der Regel ein helleres Grün mit weißen Flecken und ältere Blätter ein stumpferes Graugrün sind.

Aloe schickt Welpen oder Trottel hoch, wenn sie bereit ist, Babypflanzen zu entwickeln, die sich nahe der Basis der Mutterpflanze entwickeln und zur Vermehrung umgetopft werden können. Obwohl sie auch blüht, sind die Welpen die einfachste Art, Aloe zu verbreiten, vorausgesetzt, Sie achten beim Bewegen des Welpen auf die Wurzeln. Wenn Alos Blumenstiele sendet, werden Sie feststellen. Sie sind ein auffälliger Anblick und stehen gerade und hell vom Zentrum der Pflanze über der Höhe der eigentlichen Blätter. Die Blüten sind röhrenförmig und verfärben sich bei Reife von grün bis gelb.

Relativ einfach zu züchten, solange sie nicht überbewässert sind, sie wachsen gut im Garten und in Töpfen. Aloe ist ein Sonnenliebhaber, und es ist nicht gut, wenn Sie im Schatten oder in kalten Wintern stehen. Wenn Sie kalte Winter haben, bauen Sie sie in Töpfen an und bringen Sie sie an einen warmen und geschützten Ort im Winter. Die andere Option für kaltes Klima ist zu wachsen Aloe Arborescens Wer ist schwieriger und kann mit den kühlen Gefilden umgehen.

Die Blätter von Aloe sind fett und saftig, wenn sie gut gepflegt ist, aber auch zerbrechlich, und sie brechen leicht, so dass sie am besten ein wenig von den Durchgangsstraßen ferngehalten wird. Wanzen scheinen Aloe nicht besonders zu mögen, und ein Blattspray zum Abhalten von Wanzen kann mit den gemischten Blättern oder dem Gel, gemischt mit etwas Seife oder Reinigungsmittel, hergestellt werden. Aloe ist auch eine vorteilhafte Ergänzung zu einem Komposthaufen.

Aloe-Ernte sollte durchgeführt werden, wenn die Blätter rundlich sind. Die Blätter können geschnitten werden, wenn Sie nur etwas brauchen, oder an der Basis abgeschnitten, wenn Sie etwas mehr brauchen. Wie bei der Ernte der meisten Kräuter und Salatgrüns ist es am besten, zuerst die äußeren Blätter zu ernten, sodass die Pflanze die Möglichkeit hat, aus dem Zentrum zu wachsen. Ausgewählte Blätter bleiben ein paar Wochen oder länger im unteren Bereich Ihres Kühlschranks. Wenn das Blatt zuerst geschnitten wird, setzt es einen gelben Saft frei und sollte stehen gelassen werden (abgeschnittenes Ende), damit der Saft abfließen kann, und dann sollte der Saft abgespült werden. Das Gel wird geerntet, indem das Blatt der Länge nach geschnitten wird und dann das Gel mit einem Löffel oder stumpfen Messer herausgekratzt wird. Wenn Sie das Innere des Blattes einritzen, wird mehr Gel / Saft freigesetzt.

Aloe wird selten für den Geschmack oder das Vergnügen der eigenen Geschmacksknospen gegessen, aber was ihr an unverwechselbarem Geschmack fehlt, macht sie in ihrer Nützlichkeit wett. Sie ist ein Kraftpaket für Vitamine und Mineralstoffe und als Kräutermedizin ein kleines Wunder. Aloe ist schmerzstillend, Antihistaminikum, entzündungshemmend, antiseptisch, schweißhemmend, adstringierend, nachgebend, entgiftend, erweichend, emmenagogisch, fungizid, keimtötend, abführend, abführend, beruhigend, vermischend und verwundbar. Sie wurde über 5000 Jahre lang für medizinische Zwecke verwendet und möglicherweise noch viel länger. Die alten Ägypter haben über sie geschrieben, und Cleopatra und Nofretete badeten angeblich in Aloe-Saft, was für diejenigen von uns weniger praktisch erscheint, die kein Land mit Arbeitern haben, aber sie können leicht mit frischem Aloe-Gel nachgefüllt werden eine Dusche. Sie kann auch als Haarpflegemittel verwendet werden, indem das Gel auf das Haar aufgetragen wird, entweder als Haarmaske oder als Einlass. Anekdotisch hilft es auch, überschüssiges Öl im Haar zu absorbieren.

Wichtiger als ihre kosmetischen Behauptungen sind jedoch ihre medizinischen Vorteile. Aloe-Zellstoff ist ein beruhigendes Gel, ein natürlicher Nachgiebiger oder Schleimstoff, der sich besonders gut für gereizte Haut und Schleimhäute, Sonne und andere Verbrennungen, als After-Shave-Lotion und für geschädigtes Gewebe eignet. Die topisch aufgetragene Aloe Vera kann sieben Schichten von Haut- und Körpergewebe durchdringen und ist viermal schneller als Wasser. Dies ist einer der Gründe, warum es einen guten Kampf darstellt. Aloe-Gel kann auch als Zahnpasta verwendet werden und kann Geschwüre im Mundbereich lösen, Zahnfleisch zurücklassen und Bakterien hemmen.

Aloe ist eine ausgezeichnete Verdauungshilfe, die den Körper beim Abbau von Nahrungsmitteln und beim Absorbieren von Nährstoffen unterstützt und auf diese Weise auch zum Abnehmen beiträgt. Aloe hilft beim Aufbau des Immunsystems und kann bei Arthritis, Entzündungen, entzündlichen Darmerkrankungen und degenerativen Erkrankungen helfen. Aloe kann auch Krebspatienten zugute kommen, und das Buch von Isabell Shipard enthält zahlreiche Anekdoten von Menschen, die Aloe zur Behandlung von Krebs verwenden. Es enthält auch Geschichten über die Verwendung von Aloe zur Behandlung von Krankheiten bei Tieren.

Es ist am effektivsten, wenn es frisch ist, und als wasserbasiertes Produkt wird es immer mit Konservierungsmitteln verkauft (unabhängig davon, was auf dem Etikett angegeben ist, da die Kennzeichnungsvorschriften variieren). Ein weiterer Grund, ein oder zwei Aloe auf Ihrer sonnigsten Fensterbank zu trinken. Warten auf den Tag, an dem Sie sie brauchen. Direkt aus dem lebenden Boden ist der beste Weg, um ihre heilenden Eigenschaften zu absorbieren, und es erspart Ihnen, sich den Konservierungsmitteln und synthetischen Chemikalien auszusetzen, die handelsübliche Aloe-Gele und Cremes enthalten. Ein weiteres Plus der Zimmerpflanze Aloe ist, dass sie Kohlendioxid in Sauerstoff umwandeln, die Luftqualität in Innenräumen verbessern und Toxine reduzieren.

Aloe ist ein Wunder, aber als sie dich in ihren Blättern warnt, ist sie nicht ganz weich und beruhigend. Das äußere Blatt ist ein Abführmittel und Abführmittel und wird nicht für Kinder, schwangere Frauen oder ältere Menschen empfohlen. Das Fruchtfleisch selbst (ohne das grüne Blatt) ist nicht so stark und kann von jedermann konsumiert werden (wenn Sie jedoch besorgt sind, sprechen Sie mit einem Kräuterarzt oder einem Arzt), jedoch ist bei schwangeren Frauen Vorsicht geboten uterines Stimulans) und stillende Mütter (Aloe kann abführend auf gestillte Babys wirken, auch wenn sie die Mutter nicht beeinträchtigt). Nur für das Gel / Fruchtfleisch beträgt die empfohlene Dosierung 25-100 Gramm pro Tag. Überdosierungen können Reizungen des Verdauungstraktes, Durchfall und Erbrechen verursachen.

Das ist Aloe Vera, eine kraftvolle beruhigende Heilerin mit Spuren durch die Zeit, die für diejenigen von uns nützlich ist, die sie heute verwenden, wie vor 5000 Jahren, und eine Erinnerung daran, dass die natürliche Welt Funktionen gestapelt hat und kreativ auf Feedback und Feedback reagiert Es bietet Schätze für Jahrtausende. Ist es nicht an der Zeit, dass wir dafür eine kleine Wertschätzung entgegenbringen? Sich eine Aloe-Pflanze zu kaufen und sie dazu zu verwenden, Ihren Abfall (oder Ihre Taille) zu reduzieren, sich selbst zu heilen und Ihre Luft zu reinigen, ist eine kleine Permakultur, die jeder schaffen kann, der einen sonnigen Standort hat.

Ressourcen:

Wie kann ich Kräuter in meinem täglichen Leben verwenden? Von Isabell Shipard

The Modern Herbal Dispensatory von Thomas Easley und Steven Horne

Das komplette Herbs Source Book von David Hoffman


verbunden

Beliebt

<! –

->

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = “http://connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&version=v2.5”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));
Quelle

Kommentar verfassen