DIY pflanzliche Körperpflegeprodukte

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Duschgel

1 Tasse Wasser

2 Tassen flüssige kastilische Seife

4 Esslöffel Kokosöl

10–15 Tropfen ätherisches Lavendelöl oder ätherische Öle Ihrer Wahl.

Nie Nelkenöl oder Oreganoöl direkt auf der Haut verwenden, da diese verbrennen. Wenn Sie sich für ätherisches Pfefferminzöl entscheiden, verwenden Sie nur die Hälfte der empfohlenen Tropfen. Um sicher zu gehen, halten Sie sich an sanfte ätherische Öle wie Lavendel und Rosmarin. Es können auch kleine Mengen Pfefferminz, Teebaum oder andere sichere ätherische Öle verwendet werden.

Alle Zutaten zusammen in einem Messbecher verquirlen. Füllen Sie mit einem Trichter eine wiederverwendete Körperspülflasche oder eine Spritzflasche. Achten Sie darauf, zu beschriften. Verwenden Sie 1 oder 2 Pressungen pro Waschgang.

Belebendes Shampoo

1 Tasse Wasser

1/2 Tasse flüssige kastilische Seife

8 Esslöffel Apfelessig

1 Esslöffel Kokos- oder Ringelblumenöl

10 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl

10 Tropfen ätherisches Lavendelöl

10 Tropfen ätherisches Rosmarinöl

Alle Zutaten in einem Messbecher verquirlen. Trichter in wiederverwendete Shampooflasche. Achten Sie darauf, zu beschriften. Verwenden Sie 1 oder 2 Pressungen pro Shampoo.

Natürliche Minz-Zahnpasta

6 Esslöffel Backpulver

1 Esslöffel keltisches Meersalz

5–10 Tropfen ätherisches Öl mit Pfefferminz oder Minze

1 Esslöffel Wasser

Zutaten in einem kleinen Plastikbehälter mit Deckel mischen. Achten Sie darauf, zu beschriften. Verwenden Sie einen halben Teelöffel pro Reinigung. Innerhalb von drei Monaten verwenden.

Bild von Minze
Spearmint Mundwasser

1 Tasse Wasser

½ Tasse Wodka

10–15 Tropfen ätherisches Pfefferminz- oder Minzeöl

2 Teelöffel Aloe Vera Gel (optional)

5 Teelöffel flüssiges pflanzliches Glycerin (optional)

Wasser und Wodka zum Kochen bringen und abkühlen lassen. 10–15 Tropfen Pfefferminzöl oder ätherisches Öl der Minze hinzufügen und gut mischen. Wenn Sie möchten, fügen Sie Aloe Vera Gel und flüssiges pflanzliches Glycerin hinzu. In einen recycelten Mundspülbehälter füllen und vor jedem Gebrauch gut schütteln. Achten Sie darauf, zu beschriften. Verwenden Sie 1 Kappe pro Spülung.

Deodorant

1 Tasse Kokosnussöl

½ Unze Bienenwachs

1 Unze Sheabutter

1 Esslöffel Vitamin E-Öl

40 Tropfen ätherisches Lavendelöl

1 Esslöffel Zinkoxid

Mischen Sie Kokosöl, Vitamin E-Öl, Bienenwachs und Sheabutter in einem Wasserbad. Lass es abkühlen. Ätherische Öle und Zinkoxid einrühren. In kleinen recycelten Gläsern (Babynahrung) mit dicht schließenden Deckeln aufbewahren.

Natürliche Babytücher

Mittlere Stapel von schweren organischen Tüchern (30)

2 Tassen Wasser

½ Tasse Aloe Vera Saft

2 Esslöffel Apfelessig

2 Esslöffel Calendulaöl oder Vitamin E-Öl

1 Esslöffel flüssige kastilische Seife

2 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Alle Zutaten zusammen in einer großen Schüssel verquirlen. Drücken Sie die Tücher vorsichtig in Flüssigkeit, damit alles absorbiert wird. Legen Sie feuchte Tücher in eine wiederverwendete Wischbox mit Deckel. Achten Sie darauf, zu beschriften.

Windelsalbe

1 Tasse Kokosöl (infundiert mit 1/8 Tasse getrocknete Ringelblumeblüten, 1/8 Tasse Kamillenblüten und 5 Bananenblättern)

¾ Tasse Sheabutter

1 Esslöffel Vitamin E-Öl

15 Tropfen ätherisches Lavendelöl

1 Esslöffel Zinkoxid

Kokosöl mit Blumen und Wegerich 20 Minuten bei schwacher Hitze gießen. Belastung. Mischen Sie Kokosnussöl und Sheabutter in einem Doppelkocher. Lass es abkühlen. Ätherische Öle und Zinkoxid einrühren. In recycelten flachen Gläsern mit dicht schließenden Deckeln lagern.

#naturalbodycare #herbalbodycare #herbs #freepermaculture #permaculturewomen #DIY

window.fbAsyncInit = function() {
FB.init({
appId : ‘190291501407’,
xfbml : true,
version : ‘v2.6’
});

// Set Facebook comment plugin’s colorscheme based off of theme
var comments = document.getElementsByClassName(‘facebook-comment-widget’),
scheme = document.body.className.match(‘wsite-theme-light’);

for (var i = 0; i < comments.length; i++) {
comments[i].setAttribute('colorscheme', scheme ? 'light' : 'dark');
}

var fbCommentCounts;

FB.Event.subscribe('xfbml.render', function(){
fbCommentCounts = jQuery('.fb_comments_count');
for (var i = 0; i < fbCommentCounts.length; i++) {
var commentText = (jQuery(fbCommentCounts[i]).text() == '1' ? "Comment" : "Comments");
jQuery(fbCommentCounts[i]).parent().siblings('.fb_comment_count_label').text(commentText);
}
});

var comment_callback = function(res) {
FB.XFBML.parse(); // Refresh comment counters on page
}

FB.Event.subscribe('comment.create', comment_callback);
FB.Event.subscribe('comment.remove', comment_callback);

};

(function(d, s, id){
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) {return;}
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = "http://connect.facebook.net/"+_W.facebookLocale+"/sdk.js";
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, 'script', 'facebook-jssdk'));
.


Quelle

Kommentar verfassen