So machen Sie Ihren Garten mit unglasierten Tontöpfen trockenfest.

In Permakultur World by RalfLeave a Comment

Zu oft müssen die Pflanzen austrocknen, leiden und sterben schließlich. Ein unglasierter Tontopf kann als großartiges, einfaches Bewässerungssystem dienen. Es kann mit seiner Öffnung auf Bodenhöhe begraben werden. Bedeckt mit einem Deckel wird das Wasser vor der Sonne geschützt und sickert langsam in den Boden ein. Gleichzeitig wird der Osmose-Gegendruck, wenn der Boden bereits nass ist, verhindern, dass er durchdringt und den Bereich überflutet. Stattdessen reservieren Sie das Wasser, wenn es benötigt wird. Dies traf sichhod minimiert den Wasserverbrauch selbst in den trockensten Gegenden. Damit kann ein Quadratmeter Garten oder ein Obstbaum bewässert werden.

Die zentralen Thesen

– Begrabene Tontöpfe eignen sich hervorragend für dezentrale Bewässerungssysteme.

-Die Töpfe lassen Wasser in trockenen Boden eindringen, sie speichern jedoch Wasser, wenn der Boden bereits nass ist.

– Alle 24 Stunden aufgefüllt, ein Topf kann einen Quadratmeter Garten oder einen Obstbaum gießen.

Sie können das Video ansehen Hier.

Sie müssen angemeldet sein, bevor Sie auf das Video zugreifen können. Das können Sie auf unserer Homepage geofflawtononline.com tun


verbunden

Beliebt

<! –

->

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = “http://connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&version=v2.5”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));
Quelle

Kommentar verfassen