Permakultur und die Flüchtlingskrise mit Rosemary Morrow

In Permakultur Worldby RalfLeave a Comment

In dieser Episode werde ich etwas über die globale Flüchtlingskrise erzählen und den Rahmen dafür geben Ich glaube Permakultur Menschen sollten diese Krise sehen. Ich interviewe dann den erstaunlichen Permakulturlehrer und Schriftsteller Rosemary Morrow über ihre Arbeit mit Flüchtlingen.

https://permacultureforthepeople.org/wp-content/uploads/2018/11/p4p-episode-4-1.mp3

Ressourcen für Episode 4:

  1. Besuchen Sie die Rosemary-Website Permakultur für Flüchtlinge
  2. In den USA.? Unterstützen Sie diesen Aktivismus in Solidarität mit der Karawane.
  3. Die von mir genannten Fakten über Flüchtlinge wurden der UN-Flüchtlingsbehörde und einem Artikel auf der National Geographic-Website entnommen
  4. Dieser sehr nervige Artikel über Hillary Clinton und Tony Blair
  5. Dies ist ein großartiger Artikel, der Sie über den US-Imperialismus in Zentralamerika informiert
  6. Europa und die Menschen ohne Geschichte von Eric Wolf. Dies ist ein interessanter Artikel über die Auswirkungen dieses klassischen Buches auf bäuerliche Studien.
  7. Extraktionsblut: Kanadischer Imperialismus in Lateinamerika von Todd Gordon und Jeffery R. Webber
  8. Human Flow, eine Dokumentation von Ai Weiwei. Machen Sie sich bereit zu weinen.
  9. Ich habe einen Blogeintrag geschrieben Permies of the World Unite! in Reaktion auf den Missbrauch von Flüchtlings- und Migrationskindern durch die US-Regierung, die Sie möglicherweise für relevant halten.

Mochte es? Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Permakultur für das Volk / Rebecca Ellis auf Patreon zu unterstützen!

Quelle

Kommentar verfassen