5 Einfache hausgemachte Infusionen | Zehnter Morgen Farm

In Permakultur Worldby RalfLeave a Comment

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit für unerwartete Momente, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Posts können Affiliate-Links enthalten, die es mir ermöglichen, eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie zu erhalten. Dies hilft, die Kosten niedrig zu halten, sodass ich Ihnen weiterhin kostenlos qualitativ hochwertige Inhalte zur Verfügung stellen kann. Ich danke Ihnen für Ihren Kauf über die Links! (vollständige Offenlegung)

Mit den folgenden Rezepten können Sie handgefertigte Geschenke für jede Geschenksituation bereithalten. Die gute Nachricht ist, dass sie ohne viel Aufhebens gemacht werden können!

Das Geschenk der Infusionen geben

Die folgenden Geschenke haben eines gemeinsam: Sie müssen alle für einige Zeit ziehen.

Drei der folgenden Aufgüsse sind pflanzlicher Natur, um das Geschenk des Wohlbefindens zu geben, während zwei der Aufgüsse die Geister aufpeppen lassen, um das Gefühl von würzigem Jubel zu geben.

Hinweis: Die Infusionszeiten werden als Bereich angegeben (z. B. 2-4 Wochen). Wenn Sie keine Zeit haben, verwenden Sie den kürzeren Zeitraum. Je länger die Infusion erfolgt, desto stärker ist die Infusion. Die Infusionszeit korreliert nicht mit der Sicherheit (sie wird in beiden Fällen sicher sein).

Geschenk Nr. 1: Pflanzliche Tinktur

Die meisten Kräuter haben medizinische Eigenschaften. Schauen Sie sich Ihre getrockneten Kräutersammlungen an, wählen Sie einige Ihrer Favoriten aus und informieren Sie sich über ihre medizinischen Eigenschaften. (Ich mag Diese Internetseite für seine Heilpflanzentabelle). Eine Tinktur ist so einfach wie das Trocknen von getrockneten Kräutern für 2-6 Wochen in Alkohol. Nach der Infusionsphase ist die Mischung ein sicheres, wirksames Arzneimittel, das sich und andere zu einem großartigen Geschenk macht.

Ich habe zwei Tinkturen gemacht: Salbei und Zitronenmelisse. Sie sind beide antiviral. Beim ersten Anzeichen einer Erkältung nehme ich die Salbei-Tinktur. Es hilft, Stauungen zu beseitigen und Halsschmerzen und Husten zu lindern. Ich nehme Zitronenmelisse für seine beruhigenden Eigenschaften. Es wird oft zur Beruhigung von Angstzuständen, Depressionen und Launen eingesetzt.

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Was du brauchst

1/4 Tasse getrocknetes Kraut; Wenn es pulverisiert ist, verwenden Sie 2 EL (mag ich) Frontier Bulk Kräuter)
1/2 Tasse gefiltertes kochendes Wasser
Pint Glas
50-180 Proof Wodka (ich habe 80 Proof verwendet)

Wie man es macht

Das getrocknete Kraut in das Pint-Glas geben und mit kochendem Wasser übergießen. Füllen Sie den Becher mit Wodka. Deckel aufsetzen und aufschütteln. Legen Sie es für 2-6 Wochen in einen dunklen Schrank (ich habe meinen 4 Wochen lang infundiert). Schütteln Sie das Glas jeden zweiten Tag, um den Inhalt zu mischen. Am Ende der vorgesehenen Zeit den Inhalt durch ein Käsetuch oder feinmaschiges Sieb um das Pflanzenmaterial zu entfernen. Drücken Sie auf das Käsetuch, um die gesamte Flüssigkeit zu entnehmen.

Wie man es aufbewahrt

Bewahren Sie die Flüssigkeit in einer bernsteinfarbenen oder kobaltblauen Tropfflasche auf, falls Sie eine haben. Ich hatte keinen, also steckte ich ihn in ein 8-Unzen-Einmachglas. Halten Sie es von direktem Licht fern. Ich bewahre meine in einer kühlen, dunklen Speisekammer auf. Alkoholtinkturen halten bei richtiger Lagerung für immer.

Wie man es benutzt

Die übliche Dosierung beträgt 30 Tropfen (1 Teelöffel) dreimal pro Tag für die ersten Tage, an denen die Krankheit auftritt, oder nach Bedarf. Kinder nehmen 1/4 Dosis ein. Nehmen Sie zwischen den Mahlzeiten für die beste Aufnahme. Tinkturen können direkt (meine Präferenz) oder in heißem Wasser mit Honig eingenommen werden.

Geschenk # 2: Kräuterelixier

Ein Elixier ist wie eine honigsüßte Tinktur. Wählen Sie eine oder mehrere Ihrer Lieblingskräuter aus, vorzugsweise solche, die medizinische Eigenschaften haben, die entweder für Sie oder für die Person, der Sie schenken, von Nutzen sind. Mischen Sie die Kräuter mit Honig und Weinbrand und gießen Sie sie 2-6 Wochen lang in einen dunklen Schrank. Ein Elixier ist perfekt für diejenigen (wie Kinder), die den süßeren Geschmack bevorzugen.

Ich habe ein Salbei-Thymian-Elixier hergestellt, weil sie zusammen eine kraftvolle Mischung sind, die antioxidativ und antiviral wirkt, Husten unterdrückt und Stauungen und Beschwerden lindert. Viel Gutes in einem Guss!

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Was du brauchst

1/4 Tasse getrocknetes Kraut; Wenn es pulverisiert ist, verwenden Sie 2 EL (mag ich) Grenzkräuter)
1/4 Tasse Honig (vorzugsweise roh)
Pint Glas
80 Brandschnaps

Wie man es macht

Fügen Sie das getrocknete Kraut und den Honig zum Pint-Glas hinzu. Füllen Sie den Krug den Rest mit Brandy. Deckel aufsetzen und aufschütteln. Legen Sie es für 2-6 Wochen in einen dunklen Schrank (ich habe meinen 4 Wochen lang infundiert). Schütteln Sie das Glas jeden zweiten Tag, um den Inhalt zu mischen. Am Ende der vorgesehenen Zeit den Inhalt durch ein Käsetuch abseihen, um das Pflanzenmaterial zu entfernen. Drücken Sie auf das Käsetuch, um die gesamte Flüssigkeit zu entnehmen.

Wie man es aufbewahrt

Bewahren Sie die Flüssigkeit in einer bernsteinfarbenen oder kobaltblauen Tropfflasche auf, falls Sie eine haben. Ich hatte keinen, also steckte ich ihn in einen alten sterilisierten Ahornsirupbehälter. Es wird so ein einzigartiges Geschenk machen. Halten Sie es von direktem Licht fern. Ich bewahre meine in einer kühlen, dunklen Speisekammer auf. Elixiere halten bei richtiger Lagerung lange Zeit.

Wie man es benutzt

Die übliche Dosierung beträgt 30 Tropfen (1 Teelöffel) dreimal pro Tag für die ersten Tage, an denen die Krankheit auftritt, oder nach Bedarf. Kinder nehmen 1/4 Dosis ein. Nehmen Sie zwischen den Mahlzeiten für die beste Aufnahme. Elixiere können direkt (meine Präferenz) oder in heißem Wasser eingenommen werden.

Geschenk 3: Kräuteressig

Kräuteressige sind eine großartige Möglichkeit, um den täglichen Mahlzeiten Geschmack zu verleihen. Verschiedene Kräuter passen gut zu verschiedenen Essigsorten. Plus, sie scheinen so schick, aber so einfach zu machen.

Ich habe Salbei mit Apfelessig (ACV) gepaart. Ich habe Apfelessig gewählt, weil er so nahrhaft und heilend ist. In der Tat war es lecker! ACV-Kräuterinfusionen sind auch als beliebt Körperpflegeprodukte.

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Was du brauchst

1/2 Tasse getrocknete Salbeiblätter (Salbei in Pulverform macht den Essig trüb, obwohl er völlig sicher ist)
Apfelessig (ich habe verwendet Bragg´s)
Pint Glas mit Plastikdeckel (Essig reagiert schlecht auf Metall)

Wie man es macht

Fügen Sie das getrocknete Kraut zum Pint-Glas hinzu und füllen Sie den Rest des Weges mit Essig. Deckel aufsetzen und aufschütteln. Legen Sie es für 2-6 Wochen in einen dunklen Schrank (ich habe meinen 4 Wochen lang infundiert). Schütteln Sie das Glas jeden zweiten Tag, um den Inhalt zu mischen. Am Ende der vorgesehenen Zeit den Inhalt durch ein Käsetuch abseihen, um das Pflanzenmaterial zu entfernen. Drücken Sie auf das Käsetuch, um die gesamte Flüssigkeit zu entnehmen.

Wie man es aufbewahrt

Bewahren Sie den Essig in einem Glas oder einer Flasche mit einem nichtmetallischen Deckel auf. Ich steckte sie in eine alte sterilisierte Olivenölflasche mit einem Plastikdeckel, die ein einzigartiges Geschenk machen wird. Halten Sie es von direktem Licht fern. Ich bewahre meine in einer kühlen, dunklen Speisekammer auf. Essige halten für immer, wenn sie nicht im Sonnenlicht gelagert werden.

Wie man es benutzt

Ich verwende Salbeiessig als Salatdressing, indem ich einen Teil Essig mit zwei Teilen Olivenöl mische. Ich mag es so sehr, dass ich normalerweise 1 Teil Essig zu 1 Teil Olivenöl verwende! Mit etwas Fisch oder geröstetem Gemüse beträufeln, unter Rühren braten oder Hähnchen mit Essig beim Backen garen.

Geschenk Nr. 4: Beeren-infundierter Essig

Wenn Kräuteressig bei all seinen Verwendungsmöglichkeiten vielseitig erschien, sind Beeren-infundierte Essige umso mehr. Und genauso lecker!

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Beeren-Essig-Infusion zu starten. Am gebräuchlichsten ist es, frische Beeren zu verwenden. Ein anderer Weg (den ich auch tat) besteht darin, übrig gebliebenen Beerenbrei aus Gelee zu machen. Mein gemischtes Beerengelee bestand aus einer Mehrheit der roten Johannisbeeren, also nenne ich meinen roten Johannisbeeressig. Die Beeren (oder das Fruchtfleisch der Beeren) werden für 2 bis 6 Wochen in den Essig hineingegossen, wodurch der Essig eine schöne Beerenfarbe erhält und ihm ein reiches Beerenaroma verleiht. Sie können auch gefrorene und aufgetaute Beeren verwenden, bevor Sie überschüssige Flüssigkeit ablassen.

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Was du brauchst

4 Tassen zerschlagene Beeren (versuchen Sie, in der Küchenmaschine zu pulsieren –hier ist meins) oder Fruchtfleisch aus der Geleeherstellung
32 oz Weißweinessig
2 Quart-Mason-Gläser mit Kunststoffdeckel

Wie man es macht

Das Beeren- / Beerenbrei gleichmäßig auf die beiden Quart Gläser verteilen. Füllen Sie den Rest des Weges mit Essig. Deckel aufsetzen und aufschütteln. Bewahren Sie es 2-6 Wochen lang im Kühlschrank auf (ich habe es zwei Wochen lang infundiert). Schütteln Sie das Glas jeden zweiten Tag, um den Inhalt zu mischen. Am Ende der vorgesehenen Zeit den Inhalt durch ein Käsetuch abseihen, um die Frucht zu entfernen. Drücken Sie auf das Käsetuch, um die gesamte Flüssigkeit zu entnehmen. Den Essig in einen Topf geben und 3 Minuten kochen, dabei den Schaum abschöpfen.

Wie man es aufbewahrt

Wenn der Essig abgekühlt ist, lagern Sie ihn in einem Glas oder einer Flasche mit einem nichtmetallischen Deckel, z Swing-Top-Flasche. Halten Sie es von direktem Licht fern. Ich bewahre meine in einer kühlen, dunklen Speisekammer auf. Wird bei Raumtemperatur 2-3 Monate gelagert, sollte jedoch nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wie man es benutzt

Verwenden Sie es als Salatdressing in grünen Salaten, die Früchte enthalten: Mischen Sie einen Teil Essig mit zwei Teilen Olivenöl. Ich mag es so sehr, dass ich normalerweise 1 Teil Essig zu 1 Teil Olivenöl verwende. Spritzen Sie es in Obstsalat. Verwenden Sie es als Marinade für Fisch, Schweinefleisch, Lamm, Ente oder Hühnchen.

Geschenk 5: Beeren-infundierter Wodka oder Likör

Nichts lässt Sie sich erwachsener fühlen, als an alkoholischen Gebräuchen zu basteln. Infundierte Wodkas und Liköre sind so einfach und dennoch fühlen sie sich so schick an. Fruchtinfundierter Wodka ist genau das – Obst und Wodka. Um einen Likör herzustellen, fügen Sie einfach zusätzliche Süße hinzu.

Ich habe meine einheimischen schwarzen Johannisbeeren benutzt, um meine eigene Version zu machen Creme de Cassis, ein sirupartiger französischer Likör, aber alle Beeren reichen aus. Gefrorene und dann aufgetaute Beeren funktionieren gut, aber erst die überschüssige Flüssigkeit abseihen.

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Selbst gemachte Gegenstände machen das Geschenk zu einer sinnvollen Tat. In diesem Beitrag werde ich überprüfen, wie fünf einfache Infusionen hergestellt werden können, die im Regal stabil sind. Sie sind also jederzeit bereit, für unerwartete Momente zu gehen, wenn ein handgemachtes Geschenk genau das ist, was Sie brauchen.

Was du brauchst

3 Tassen Beeren
3 Tassen 80 Proof Wodka
1 halbes Gallonenglas
Zucker (wenn Likör gemacht)

Wie man es macht

Die Beeren in der Küchenmaschine so lange pulsieren, bis die Haut zerbrochen ist. Übertragen Sie sie in das halbe Gallonenglas und fügen Sie Wodka hinzu. Deckel aufsetzen und aufschütteln. Bewahren Sie es in einem dunklen Schrank zwischen 5 Tagen und 4 Wochen auf (ich habe meinen vier Wochen lang infundiert). Schütteln Sie das Glas jeden zweiten Tag, um den Inhalt zu mischen. Am Ende der vorgesehenen Zeit den Inhalt durch ein Käsetuch abseihen, um die Frucht zu entfernen. Drücken Sie auf das Käsetuch, um die gesamte Flüssigkeit zu entnehmen. Wenn Sie infundierten Wodka herstellen, sind Sie fertig! Gerade Flasche und Label.

Wenn Sie einen Likör herstellen, haben Sie einen weiteren Schritt: Fügen Sie Zucker hinzu!

Beerenlikör zu machen

Messen Sie das Gewicht der verspannten Flüssigkeit. Gemäß Diese Internetseitemultiplizieren Sie das Gewicht der Flüssigkeit mit 20%, um das Gewicht der zuzugebenden Zuckermenge zu erhalten. Wenn die Flüssigkeit beispielsweise 12 Unzen wiegt, würden Sie 2,4 Unzen (Gewicht) Zucker hinzufügen. Rühren Sie sich, bis es aufgelöst ist. Möglicherweise müssen Sie ihn bei niedriger Temperatur köcheln lassen, damit sich der Zucker auflöst.

Um schwarzen Johannisbeerlikör herzustellen

Schwarze Johannisbeeren benötigen noch mehr Zucker, um die berühmte Creme de Cassis zu werden. Multiplizieren Sie das Gewicht der Flüssigkeit mit 45%, um das Gewicht der hinzuzufügenden Zuckermenge zu erhalten. Wenn die Flüssigkeit also 12 Unzen wiegt, würden Sie 5,4 Unzen (Gewicht) Zucker hinzufügen. Rühren bis gelöst. Möglicherweise müssen Sie ihn bei niedriger Temperatur köcheln lassen, damit sich der Zucker auflöst.

Wie man es aufbewahrt

Bewahren Sie den infundierten Wodka oder Likör in einem Glasgefäß oder einer Flasche wie z Swing-Top-Flasche. Halten Sie es von direktem Licht fern. Ich bewahre meine in einer kühlen, dunklen Speisekammer auf. Lagert für immer in einwandfreiem Zustand.

Wie man es benutzt

Verwenden Sie infundierte Wodkas, jedoch verwenden Sie normalerweise Wodka. Liköre sind zum Schlürfen nach dem Abendessen. Creme de cassis ist ein Likör aus dem französischen Burgund. Typischerweise wird es mit Weißwein (Burgunder) in einem Weincocktail namens Kir (5 Teile Weißwein zu 1 Teil Crème de Cassis) gemischt.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Schenken von Infusionen!

Quelle

Kommentar verfassen