Vor Ort Kurs
Mrz 23, 2019 - Mrz 23, 2019
10:00 - 17:00 Uhr
87647 Unterthingau
2 bestätigte Teilnehmer
(10 Plätze verfügbar)
Preis99 €

 

Sie wollen erfahren wie und ob sich das MutterHof-Konzept auch auf Ihrem Grund und Boden realisieren lässt.
Wir zeigen Ihnen anhand unsere Strukturen auf dem MutterHof, was für ökologische und ökonomische Möglichkeiten Sie bei einer Umwandlung in einen MutterHof ergeben und bei genauem Hinsehen Sicht- und verfügbar werden.

Der wirtschaftliche Faktor der in unserm Konzept tragfähig wird, dürfte auch Sie nicht mehr in Ruhe schlafen lassen. Statt durch wirtschaftliche Engpässe Schlaf-und Hoffnungslosigkeit, bieten wir echte und vor allem langfristige Lösungen.

Auf dem MutterHof werden Ihnen demnächst absolut neuartige Energiegewinnungs-Anlagen vorgeführt. Die möglichst hohe Autonomie von Elektrizität – Wärme – und Kältelieferanten ist einer der fundamentalen Säulen des MutterHof-KONZEPT. Seien Sie gespannt, es ist einfacher und kostengünstiger als Sie sich das bislang vorstellen konnten.

Inhalte:

  • Ungeschönte Darstellung der tatsächlichen IST Situation in der Landwirtschaft.
  • Humusaufbau, Die neue Geldanlage?
  • Staatliche Subventionen versus Privatwirtschaftliche Synergien. Welche Abhängigkeiten sind wirklich förderlich und erstrebenswert.
  • Einfache IST Zustand Analyse anhand eines Beispielbetriebs (Betriebswirtschaftlich, Boden- und Flächengutachten, Ressourcen, Innere und Äußere Verkehrslage, Gebäudeanalyse und uvm.).
  • Beschreibung und Bewertung der Analyse
  • Erfassen des kommunalen Umfeldes
  • Erklärung der künftigen Wirtschaftlichkeit (solidarische Landwirtschaft im weiteren Sinne).
  • Grundlegendes über Boden, Tiere, Pflanzen, und was Sie bisher möglicherweise unbeachtet war.
  • Künftige Autonomien (Strom, Wärme, Kälte …).
  • Holistische Landwirtschaft
  • Wachsende Werte, Hochwertige Lebensmittel.
  • Heute schon Wissen nach welchen Pflanzen (Essbare Bäume, Superfood Büsche und Sträucher – Pflanzenraritäten) Morgen gefragt wird.
  • Einführung in die Permakultur als Grundlage künftiger Anbauformen, garantiert natürlich hocheffizient und selbstverständliche Enkeltauglichkeit – GARANTIERT!
  • Neueste Traktorgeneration, Landwirtschaft 4.0, Traum oder Alptraum?
  • Welche Kapazitäten und Aufgaben hat das MutterHof Netzwerk und wie können Sie sich integrieren.
  • Darstellen und Aufzeigen von möglichen Zwischenschritte auf dem Weg… zum individuellen MutterHof – Ihrem MutterHof.

 

Dauer: 10 -17 Uhr

Bitte melden Sie sich bis 7 Tage vor Beginn an!

Leave a Reply